Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Geographie & Länderkunde

Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen Entdecken Sie den Mythenpfad!

(vhs Schleswig, ab Di., 13.11., 11.00 Uhr )

Der Lollfußer Mythenpfad als Lehr- und Erlebnispfad für nordische Mythologie und regionale Legenden stellt sich vor. Am ersten Tag erfahren wir etwas über das Konzept und die Inhalte, am zweiten unternehmen wir einen geführten Spaziergang durch den Lollfuß und schauen uns dabei die verschiedenen Stationen an. Der dritte Tag zeigt Planungen sowie mögliche Zukunftsperspektiven des Projekts auf. (Kleingruppe).
Die Dozenten haben für ein halbes Jahr die Kieler Büroschuhe gegen Wanderstiefel getauscht und sich auf den Weg von Mexiko nach Kanada gemacht: 2.659 Meilen auf dem Pacific Crest Trail entlang der Westküste der USA. Ein abenteuerlicher Weg für Wanderer jeden Alters durch Wüste und Schnee, über Berge und durch Flüsse. Das Zelt, den Kocher und alles, was sie für die Wanderung brauchten, trugen sie in ihren Rucksäcken. Ein kurzweiliger Bildervortrag über eine erlebnisreiche Wanderung, den Alltag, Abenteuer und über die Menschen auf dem Trail. Anmeldung erforderlich bis 16.11.2018.

Anmeldung möglich Transatlantik in die Neue Welt

(vhs Schleswig, ab Do., 29.11., 19.00 Uhr )

Auf seinen Entdeckungsreisen steuerte Kolumbus stets die Großen Antillen an, darunter bei allen vier Reisen die Insel Hispaniola. Erst auf seiner letzten Reise betrat er im heutigen Honduras amerikanisches Festland. Juan Ponce de Léon, spanischer Seefahrer, erreichte 1513 als erster Europäer die Küste Floridas und begegnete dabei der starken Strömung des Golfstroms. Die Reise beginnt mit Barcelona und Granada. Auf der Alhambra wurde der Vertrag zwischen Ferdinand II. und Isabella I. mit Kolumbus über die Expedition, einen westlichen Seeweg nach Asien zu suchen, verhandelt. Der Dozent geht weiter auf die kanarische Insel Teneriffa ein. Weitere Stationen sind das interessante tropische Florida im Süden der Halbinsel mit einem Besuch im "Venedig Amerikas", Ft. Lauderdale, dem Everglades National Park und einer Fahrt über die Keys nach Key West. Anmeldung bis 26.11.18 erforderlich.

Anmeldung möglich Deutsche Bundesländer erkunden II Ausflug nach Sachsen

(vhs Schleswig, ab Do., 6.12., 19.00 Uhr )

Unterhaltsamer Lichtbilder-Vortrag aus geographischer Sicht mit einer Prise Geologie und Geschichte. Nicht nur mit Google-Earth aus großer Höhe, sondern auch an Hand anderer Quellen wird Sachsen vorgestellt. Keine Vorkenntnisse nötig, jedoch Freude, Bekanntes und Unbekanntes aus zum Teil auch etwas ungewöhnlicher Perspektive zu betrachten. Anmeldung bis 03.12.18 erforderlich.

Anmeldung möglich Deutsche Bundesländer erkunden III Ausflug nach Hessen

(vhs Schleswig, ab Mi., 16.1., 19.00 Uhr )

Unterhaltsamer Lichtbilder-Vortrag aus geographischer Sicht mit einer Prise Geologie und Geschichte. Nicht nur mit Google-Earth aus großer Höhe, sondern auch an Hand anderer Quellen wird Hessen vorgestellt. Keine Vorkenntnisse nötig, jedoch Freude, Bekanntes und Unbekanntes aus zum Teil auch etwas ungewöhnlicher Perspektive zu betrachten. Anmeldung bis 14.01.19 erforderlich.

Anmeldung möglich In achtzig Minuten um die Welt

(vhs Schleswig, ab Do., 24.1., 19.00 Uhr )

Jules Verne brauchte 80 Tage, die vhs Schleswig macht es schneller möglich: eine nur knapp eineinhalbstündige (virtuelle) Weltreise. Und das, ohne Schleswig-Holstein zu verlassen. Mit Fotos, Landkarten und Google-Earth können die "Reise-Teilnehmer/innen" viele Orte in unserem Bundesland entdecken, die man wegen ihrer Namen ganz woanders auf der Welt erwartet. Ein vergnüglicher Abend zu einem etwas kuriosen Aspekt der heimischen Geographie. Anmeldung bis 21.01.19 erforderlich.

Anmeldung möglich Deutsche Bundesländer erkunden IV Ausflug nach Thüringen

(vhs Schleswig, ab Do., 14.2., 19.00 Uhr )

Unterhaltsamer Lichtbilder-Vortrag aus geographischer Sicht mit einer Prise Geologie und Geschichte. Nicht nur mit Google-Earth aus großer Höhe, sondern auch an Hand anderer Quellen wird Thüringen vorgestellt. Keine Vorkenntnisse nötig, jedoch Freude, Bekanntes und Unbekanntes aus zum Teil auch etwas ungewöhnlicher Perspektive zu betrachten. Anmeldung bis 11.02.19 erforderlich.
Lassen Sie sich in diesem Vortrag mitnehmen in die unberührte Schönheit und Natur der Neuenglandstaaten, neben Virginia Ursprung der englischen Besiedlung Nordamerikas. Fisch- und Holzreichtum machte erste Siedler früh auf diese Region aufmerksam. Abwechslungsreich und reizvoll stellt sich die Küstenlandschaft Maines dar und landschaftliche Schönheit ist in den kanadischen Provinzen New Brunswick, Prince Edward Island, Nova Scotia und Québec zu bewundern. Das vornehme Boston, die frankokanadischen Städte Québec und Montréal sowie Kanadas Hauptstadt Ottawa ziehen mit ihrem nostalgisch-liebenswerten Charakter alljährlich viele Besucher an. Blutrot und in leuchtendem Orange strahlen Ahorn und Hartriegel zur Zeit des Indian Summers. Anmeldung bis 18.02.19 erforderlich.

Anmeldung möglich Wunderschönes Südafrika

(vhs Schleswig, ab Do., 7.3., 19.00 Uhr )

Seit der Freilassung Nelson Mandelas und dem demokratischen Wandel wurde Südafrika schnell zum beliebten Reiseziel. Zu den schönsten Städten der Welt gehört Kapstadt, umrahmt von Tafelberg und Atlantik. Cape Point, Spitze des Kaps der Guten Hoffnung, ist Höhepunkt einer Kaphalbinsel-Tour. In grandioser Landschaft werden auf Weingütern mit Villen in kapholländischem Baustil beste Weine gekeltert. Zu den größten Naturreservaten gehört der Westcoast Nationalpark mit mehr als 250 Vogelarten. Atemberaubende Felsformationen sind in den Cederbergen zu bewundern und bei Clanwilliam wird der bekannte Rooibos-Tee angebaut. Größtes Ökosystem Südafrikas ist der Karoo National Park mit einer herbschönen Landschaft und Heimat einer Vielzahl von Tierarten. Allein 200 Farmer gibt es in der Umgebung von Oudtshoorn, die Strauße halten. Die Garden Route gehört wegen ihrer landschaftlichen Vielfalt und der artenreichen Flora zu den schönsten Küstenabschnitten Südafrikas. Hier am Indischen Ozean liegt die Stadt Knysna an einer wunderschönen Lagune. Die Möglichkeit zur Wal- und Hai-Beobachtung vom Boot aus hat man in Mossel Bay. Am Kap Agulhas hat den schließlich südlichsten Punkt Afrikas erreicht. Anmeldung bis 04.03.19 erforderlich.

Anmeldung möglich Geocaching für Anfänger und Fortgeschrittene

(vhs Schleswig, ab Sa., 23.3., 10.00 Uhr )

Einweisung in MultiGeocaches verbunden mit Naturspaziergang und Naturfotografie, denn Geocaching kann mehr sein als nur einfaches "Dosen suchen". Voraussetzung: Grundkenntnisse, Smartphone (falls vorhanden GPS), Fotoapparat. Wichtig: Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie während des Kurses Zugang zu Ihrem persönlichen Email-Konto haben. Bitte an wetterfeste Kleidung denken. (Kleingruppe). Anmeldung bis 19.03.19 erforderlich.

Seite 1 von 2

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an

Kontakt

Volkshochschule der Stadt Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de

 

 

Öffnungszeiten

Persönliche Sprechzeiten

Mo, Di, und Do  10 - 13 Uhr

Mo und Do  16 - 18 Uhr

Telefonische Sprechzeiten

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen