Seite 1 von 1

Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an. Urban Gardening

(vhs Schleswig, ab Sa., 2.7., 10.00 Uhr )

Der Offene Garten für Alle vor dem Wikingturm nimmt für sich in Anspruch der führende Gemeinschaftsgarten in Schleswig-Holstein zu sein. Warum das so ist, erfahren Sie anlässlich einer Führung in einer Kleingruppe bis 6 Personen.Sie erfahren alles Wissenswerte zu den verschiedenen Formen und Organisationsstrukturen des Urbanen Gärtnerns und, warum gerade Wien die Hochburg für urbane Gärten ist. Wichtiger Hinweis: Der Offene Garten verfügt über keine Toilette. Bitte denken Sie an wettergerechte Kleidung. Der Kurs ist entgeltfrei, über eine freiwillige Spende freut sich der Offene Garten sehr. Anmeldung erforderlich.

fast ausgebucht Kräuterschnack im Juli - Knoblauchsrauke, Schafgarbe & Co.

(vhs Schleswig, ab Sa., 2.7., 10.00 Uhr )

„Kräuterschnack“ ist eine monatlich stattfindende Veranstaltung, in der Sie entsprechend der jeweiligen Jahreszeit unterschiedliche Wild- und Heilpflanzen kennenlernen. Wir sprechen über Erkennungsmerkmale, Standorte, ihre Verwendung in Küche, Hausapotheke und Kosmetik. Wir arbeiten Unterscheidungsmerkmale zu möglichen pflanzlichen Doppelgängern heraus, damit sie zukünftig Pflanzen sicher bestimmen und verwenden können und setzen das ein oder andere Mal Gelerntes direkt in die Praxis um. Aufwendungen für notwendige Materialien für Herstellungen aus Kräutern sind direkt im Kurs zu entrichten. Vorgesehene Themen finden Sie direkt in der Kursbeschreibung. Je nach Wetter und Thema finden die Veranstaltungen in der vhs oder in der Natur statt. Damit Sie am Tag vorher über den jeweiligen Veranstaltungsort und eventuell notwendige Utensilien informiert werden können, geben Sie bei der Anmeldung bitte eine aktuelle E-Mail und Funknummer an. Denken Sie bitte an wettergerechte Kleidung (Kleingruppe).

Anmeldung möglich Ihr Weg zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag

(vhs Schleswig, ab Fr., 2.9., 19.00 Uhr )

Bringen Sie mehr Nachhaltigkeit in Ihrem Alltag mit einfach umzusetzenden Tipps und Schritten!
Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, in Ihrem eigenen Umfeld aktiver zu werden. Mit einfachen Schritten und der Unterstützung eines ausgebildeten Nachhaltigkeitscoachs wählen Sie nachhaltige Aktivitäten aus und planen diese, um sie dann Zuhause oder bei der Arbeit umzusetzen. Sie sind hier richtig, wenn Sie: Ihr Leben planetenfreundlicher gestalten möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen; schon angefangen haben, nachhaltiger zu leben, aber manchmal Probleme bei der Umsetzung haben und etwas Unterstützung brauchen; Sie Ideen und Austausch mit ähnlich denkenden Menschen suchen, und/oder mehr Wege zu einem nachhaltigeren Leben finden wollen.

Anmeldung möglich Kräuterschnack im September - Wegerich, Brennessel & Co.

(vhs Schleswig, ab Sa., 10.9., 10.00 Uhr )

„Kräuterschnack“ ist eine monatlich stattfindende Veranstaltung, in der Sie entsprechend der jeweiligen Jahreszeit unterschiedliche Wild- und Heilpflanzen kennenlernen. Wir sprechen über Erkennungsmerkmale, Standorte, ihre Verwendung in Küche, Hausapotheke und Kosmetik. Wir arbeiten Unterscheidungsmerkmale zu möglichen pflanzlichen Doppelgängern heraus, damit sie zukünftig Pflanzen sicher bestimmen und verwenden können und setzen das ein oder andere Mal Gelerntes direkt in die Praxis um. Aufwendungen für notwendige Materialien für Herstellungen aus Kräutern sind direkt im Kurs zu entrichten. Vorgesehene Themen finden Sie direkt in der Kursbeschreibung. Je nach Wetter und Thema finden die Veranstaltungen in der vhs oder in der Natur statt. Damit Sie am Tag vorher über den jeweiligen Veranstaltungsort und eventuell notwendige Utensilien informiert werden können, geben Sie bei der Anmeldung bitte eine aktuelle E-Mail und Funknummer an. Denken Sie bitte an wettergerechte Kleidung (Kleingruppe).

Anmeldung möglich Kräuterschnack im Oktober - Salbei, Thymian & Co.

(vhs Schleswig, ab Sa., 1.10., 10.00 Uhr )

„Kräuterschnack“ ist eine monatlich stattfindende Veranstaltung, in der Sie entsprechend der jeweiligen Jahreszeit unterschiedliche Wild- und Heilpflanzen kennenlernen. Wir sprechen über Erkennungsmerkmale, Standorte, ihre Verwendung in Küche, Hausapotheke und Kosmetik. Wir arbeiten Unterscheidungsmerkmale zu möglichen pflanzlichen Doppelgängern heraus, damit sie zukünftig Pflanzen sicher bestimmen und verwenden können und setzen das ein oder andere Mal Gelerntes direkt in die Praxis um. Aufwendungen für notwendige Materialien für Herstellungen aus Kräutern sind direkt im Kurs zu entrichten. Vorgesehene Themen finden Sie direkt in der Kursbeschreibung. Je nach Wetter und Thema finden die Veranstaltungen in der vhs oder in der Natur statt. Damit Sie am Tag vorher über den jeweiligen Veranstaltungsort und eventuell notwendige Utensilien informiert werden können, geben Sie bei der Anmeldung bitte eine aktuelle E-Mail und Funknummer an. Denken Sie bitte an wettergerechte Kleidung (Kleingruppe).

Anmeldung möglich Livestream - vhs.wissen live: „Vom Nutzen der Raumfahrt"

(vhs Schleswig, ab Di., 8.11., 19.30 Uhr )

In der Mitte des 20. Jahrhunderts war der Wettlauf ins All Teil des Kalten Kriegs. Heute treiben uns statt Ideologien wirtschaftliche Aspekte ins All. Beschränkte sich die Raumfahrt in der Vergangenheit größtenteils auf zwei Großmächte, so machen sich heute auch institutionelle und private Akteure auf den Weg. Raumfahrt fasziniert die Menschheit und Prestige spielt noch eine Rolle in der Raumfahrt – aber der Nutzen für die Gesellschaft und das Individuum, die Wirtschaft und die Umwelt stehen heute im Vordergrund.
Was bringt Raumfahrt der Gesellschaft konkret? Zu nennen sind Innovationen in den Bereichen Kommunikation, Navigation, Erdbeobachtung und Exploration. Der beste Weg zu einem innovativen Produkt oder Verfahren führt über eine nahtlose Innovationskette. Sie beginnt mit der Invention, einer grundlegenden Idee. Wettbewerb ist ein Haupttreiber – und Kooperation erleichtert es, Dinge umzusetzen. Beide Faktoren sind in der Raumfahrt ständig präsent. Anmeldeschluss: 07.11.2022

In Kooperation mit der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech).
„Kräuterschnack“ ist eine monatlich stattfindende Veranstaltung, in der Sie entsprechend der jeweiligen Jahreszeit unterschiedliche Wild- und Heilpflanzen kennenlernen. Wir sprechen über Erkennungsmerkmale, Standorte, ihre Verwendung in Küche, Hausapotheke und Kosmetik. Wir arbeiten Unterscheidungsmerkmale zu möglichen pflanzlichen Doppelgängern heraus, damit sie zukünftig Pflanzen sicher bestimmen und verwenden können und setzen das ein oder andere Mal Gelerntes direkt in die Praxis um. Aufwendungen für notwendige Materialien für Herstellungen aus Kräutern sind direkt im Kurs zu entrichten. Vorgesehene Themen finden Sie direkt in der Kursbeschreibung. Je nach Wetter und Thema finden die Veranstaltungen in der vhs oder in der Natur statt. Damit Sie am Tag vorher über den jeweiligen Veranstaltungsort und eventuell notwendige Utensilien informiert werden können, geben Sie bei der Anmeldung bitte eine aktuelle E-Mail und Funknummer an. Denken Sie bitte an wettergerechte Kleidung (Kleingruppe).

Anmeldung möglich Livestream - vhs.wissen live: „Macht Euch die Erde untertan."

(vhs Schleswig, ab Mi., 23.11., 19.30 Uhr )

Der Mensch, der sich als „Krone der Schöpfung“ wähnt und sich mit seiner wissenschaftlich-technologischen Eingriffsmacht „die Erde Untertan“ gemacht hat, schuf ein Modell der Zivilisation, das nicht zukunftsfähig ist.
Diese Erzählung war zwar lange erfolgreich, sie kann aber offensichtlich nicht mehr stimmen.
Daher müssen wir die DNA unserer Kultur ändern, weg von Naturbeherrschung und Eroberung, hin zu einer anderen Art zu leben, die weniger zerstört.
Wir müssen einsehen, dass wir Teil der Natur sind und mit anderen natürlichen Systemen zusammenarbeiten.
Die Erde ist stärker als wir. Wir müssen den Menschen und die Gesellschaft neu denken. Anmeldeschluss: 22.11.2022
Die Politikwissenschaftlerin Ursula Münch und der Journalist Hans Moritz ziehen ein Jahr nach der Bundestagswahl eine Bilanz.
Wie hat sich die Regierung innen- wie außenpolitisch geschlagen? Welche Partei konnte sich innerhalb der Regierung bei welchen Themen durchsetzen?
Gelang es den nicht an der Regierung beteiligten Parteien, eine wirkmächtige Opposition zu bilden?
Ursula Münch ist Professorin für Politikwissenschaft an der Universität der Bundeswehr München sowie Direktorin der Akademie für Politische Bildung in Tutzing am Starnberger See.
Hans Moritz ist Chefredakteur des Erdinger Anzeiger (Münchener Merkur).

Anmeldung möglich Kräuterschnack im Dezember - ätherische Öle

(vhs Schleswig, ab Sa., 10.12., 10.00 Uhr )

Sie tauchen ein in die Welt der ätherischen Öle und lernen deren Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten kennen – freuen Sie sich auf ein duftendes Erlebnis.

Seite 1 von 1

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Im Fokus

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.

Kontakt

vhs Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de


DaZ-Zentrum/Sprachberatung Integration

Bellmannstraße 28
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9306275
E-Mail: vhs-deutsch@schleswig.de

 

Öffnungszeiten

vhs Schleswig

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Mo und  Do       16 - 18 Uhr

Während der Schulferien sind wir nur vormittags erreichbar.


DaZ-Zentrum/Sprachberatung 

Telefonische Sprechzeiten:

Di, Mi und Do      10 - 12 Uhr

Mi                        13 - 15 Uhr

Sprachberatung:

Di und Do           10 - 13 Uhr


 

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen