Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Wandel dich, nicht das Klima

( ab Do., 29.10., 19.30 Uhr )

Der Klimawandel gilt gemeinhin als eine der großen Herausforderungen, vor denen die Menschheit steht. Um den Klimawandel abzumildern und die Konsequenzen des Klimawandels abfedern zu können, bedarf es kollektiver Anstrengungen von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Jede/r Einzelne ist gefragt - und kann auch antworten! In diesem Vortrag soll es darum gehen, wie unser alltägliches Handeln bzw. Nichthandeln zum Klimawandel beiträgt und welche psychologischen und gesellschaftlichen Mechanismen uns motivieren, etwas zu ändern. Prof. Gerhard Reese ist Leiter des Studiengangs "Mensch und Umwelt: Psychologie, Kommunikation, Ökonomie" an der Universität Koblenz-Landau.
Anmeldeschluss: 27.10.2020

Feedback zur vhs.wissen live-Veranstaltung "Die USA vor der Wahl - und am Abgrund?":
"Ich habe an dem Vortrag teilgenommen und gebe Ihnen die Rückmeldung, dass das Einrichtern gut funktioniert hat. Der Vortrag hat mir sehr gut gefallen. Er war inhaltlich gut, gut nachvollziehbar. Ich empfinde, dass es eine gute Alternative zu Vorträgen am Ort der Volkshochschule ist. Ein Vorteil für Menschen, die auf dem Land leben, ist die Vermeidung von Fahrtkosten und Fahrzeit."
- Dr. N. Lorenzen aus Rabenholz

Anmeldung möglich Seife und Reinigungsmittel selbst herstellen

(vhs Schleswig, ab Do., 26.11., 19.00 Uhr )

Interessieren Sie sich dafür, wie man mit wenigen Zutaten und überschaubarem Zeitaufwand Seife, Waschmittel und Putzmittel - auch für's Auto - selbst herstellen kann? In diesem Kurs geht es um kreative Nachhaltigkeit, die im Alltag praktisch angewendet werden kann. Man kann so z. B. weniger Plastikmüll produzieren und die Gewässer schützen, ohne auf etwas verzichten zu müssen. Im Gegenteil: Natürliche Inhaltsstoffe schonen die Haut und den Geldbeutel und vielleicht haben Sie so viel Freude daran, dass sie auch andere mit neuen Ideen anstecken! Erfahren Sie auch unterhaltsam Spannendes über die Geschichte der Seifen und Putzmittel. Mit vielen Rezepten und praktischen Tipps für den übersichtlichen Putzschrank! Anmeldeschluss: 19.11.2020. (Kleingruppe)

Anmeldung möglich Fröhlich-frugales Leben

(vhs Schleswig, ab Mi., 20.1., 19.00 Uhr )

Nachhaltig leben, auf überflüssige Ausgaben fröhlich verzichten. Frugalismus ist tatsächlich etwas Altbekanntes und traditionell Überliefertes. Allerdings: Als "angesagte", bewusste und selbstbestimmte Lebensführung erlangt diese Idee heute neue Bedeutung. Die Themen in diesem Vortrag werden mit vielen praktischen Tipps verknüpft: weniger Konsum und mehr Bewusstheit, Nachhaltigkeit, Natur und Kreativität, sparsam und gesund kochen, Upcycling. Das Freiheitsgefühl entsteht durch die bewusste Entscheidung, einmal zurückzutreten von bisherigen Gewohnheiten und aus sich selbst heraus eine individuelle Wertschätzung der Elemente des Lebens zu finden. Nutzen Sie diesen Abend auch, um hinderliche Denkmuster zu entlarven. Anmeldeschluss: 14.01.2021 (Kleingruppe)

Anmeldung möglich Matcha - das IN-Getränk

(vhs Schleswig, ab Di., 9.2., 19.00 Uhr )

Dieser Abend ist dem Matcha, der modernen Grüntee-Variante, gewidmet. Sie erfahren, wie Matcha zubereitet wird und wozu man ihn noch verwenden kann. Es werden Unterschiede zwischen verschiedenen Sorten aufgezeigt und natürlich wird probiert. Ihre Fragen sind willkommen. Das Seminar findet im Geschäft von TeeGschwendner in Flensburg, Große Straße 3 statt. Anmeldeschluss: 02.02.2021

Anmeldung möglich Wachstücher - praktische Alternative zu Alu- und Frischhaltefolie

(vhs Schleswig, ab Mi., 10.2., 19.00 Uhr )

Selbst gemachte Wachstücher aus Naturtextilien und Bienenwachs haben erstaunliche Qualitäten: Das Wachs ist antibakteriell und der imprägnierte Stoff deckt fast alle Speisen effektiv ab. Tolle Geschenkidee auch im Sinne von Kreativität und Nachhaltigkeit - im Sinne des "Upcyclings" machen wir aus Alt Neu. Erfahren Sie auch: Wie umweltschädigend ist die Gewinnung von Aluminium wirklich, zum Beispiel in Guinea? Woher stammt das Plastik im Meer? Warum hat Wachs so tolle Eigenschaften? Bitte, sofern vorhanden, mitbringen: (altes) Bügeleisen, Stoffreste aus Naturfasern, Stoffschere oder Zickzackschere. Materialkosten je nach Bedarf 2- 6 € für Bienenwachs, verschiedene Stoffe und Backpapier sind bei der Kursleiterin zu entrichten. Anmeldeschluss: 05.02.2021. (Kleingruppe)

Anmeldung möglich Seife sieden: Mazerate und Pflegeseife

(vhs Schleswig, ab Di., 23.2., 18.30 Uhr )

"Mazerat" kommt vom lateinischen Begriff "macerare" und bedeutet so viel wie "einweichen". Im Prinzip handelt es sich um die Gewinnung von Pflanzenauszügen in Wasser (z. B. Tees), fetten Ölen oder Alkohol (z. B. Tinkturen). Während aromatischen Pflanzen ihre ätherischen Öle vor allem mittels Wasserdampfdestillation entzogen werden, wird solchen Pflanzen, die nur wenig ätherische Öle besitzen, dieses durch Mazeration, dem Einweichen in einem "Lösungsmittel", entzogen. Mazeration wird auch für die Extraktion von Duft- und Wirkstoffen verwendet, die sehr hitzeempfindlich sind, wie z. B. in Veilchen oder Jasmin. Im Kurs setzen wir verschiedene Auszüge an. Außerdem stellen wir Pflegeseifen her. Es entstehen je nach ausgewählten Waren pro Person 10 € - 20 € Materialkosten. Bitte bringen Sie mit: Alte Kleidung, Einmalhandschuhe, Schutzbrille (sofern vorhanden). Hinweis: Es können eigene ätherische Öle mitgebracht werden. Parfümöle oder Raumdüfte sind nicht geeignet. Anmeldeschluss: 18.02.2021 (Kleingruppe)

Anmeldung möglich Kräuterwanderung: Essbare Wildpflanzen im Frühjahr

(vhs Schleswig, ab Sa., 17.4., 11.00 Uhr )

Bärlauch, Brunnenkresse und allerlei Essbares. Ein besonderes Augenmerk liegt dieses Mal auf dem Naturschutz. Achten Sie bitte auf warme und wetterfeste Kleidung. Treffpunkt: Parkplatz toom Baumarkt, Schleswig St. Jürgen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Geburtsjahr Ihrer Kinder bis 14 Jahre an. Diese zahlen dann nur die halbe Gebühr.
Anmeldeschluss: 12.04.2021

Anmeldung möglich Kräutererlebniswoche an der Schlei

(vhs Schleswig, ab Mo., 3.5., 14.00 Uhr )

Die Natur mit allen Sinnen zu erleben, ist Balsam für die Seele. Wer Abstand vom Alltag sucht, in die Kräuterwelt eintauchen und Neues über die Pflanzen vor unserer Haustür lernen möchte, wird in der Kräutererlebniswoche fündig. In einer Gruppe von Naturinteressierten bringt die Beschäftigung mit Wildpflanzen noch mehr Freude. Auf den Wanderungen lernen wir heimische Heilkräuter kennen, die Möglichkeiten ihrer Anwendung werden in einigen über die Woche verteilten Vorträgen vermittelt. Wir verarbeiten Kräuter zu gesundheitsstärkenden Mitteln, stellen hautfreundliche Naturkosmetik her und bereiten gesunde und schmackhafte Kräuterspeisen vor. Ausführliches Skript und Unterrichtsmaterialien sind im Preis enthalten. Im Kurs - nach Absprache - entstehende Materialkosten sind direkt bei der Kursleiterin zu entrichten. Der Kurs findet in Kooperation mit der Heilpflanzenschule "Kräuterwelten" Bordesholm statt.
Anmeldeschluss: 19.04.2021

Anmeldung möglich Kräuterwanderung: Essbare Wildkräuter und Heilpflanzen

(vhs Schleswig, ab Sa., 12.6., 11.00 Uhr )

Eine erstaunliche Vielfalt: Kräuterwanderung im Schloßpark. Eigene Kräutertees für das innere Wohlbefinden und gegen eine ganze Anzahl an Wehwehchen zu mischen, ist ganz einfach. Geeignete Pflanzen dafür sind leicht zu erkennen - und vor allem auch leicht zu finden! Bitte denken Sie u.U. an wetterfeste Kleidung. Treffpunkt: vhs-Parkplatz. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Geburtsjahr Ihrer Kinder bis 14 Jahre an. Diese zahlen dann nur die halbe Gebühr.
Anmeldeschluss: 07.06.2021

Anmeldung möglich Die Speyside: Goldenes Herz der schottischen Whisky-Industrie

(vhs Schleswig, ab Fr., 18.6., 18.30 Uhr )

Die Speyside zählt geographisch zu den Highlands, wird aber als eigenständige Whisky-Region betrachtet, denn hier befinden sich mehr als die Hälfte der über 120 Brennereien Schottlands. Speyside-Whiskys sind meist rund und fein, wenig bis gar nicht getorft, dafür aber sehr fruchtig und häufig von hoher Komplexität, die sich in vielfältigen charakteristischen Aromen ausdrückt. Auf einen Kurzvortrag zur Geschichte der Speyside und ihrer Hauptindustrie folgt ein Tasting von sechs ausgesuchten Speyside-Whiskys aus verschiedenen Destillerien. 35 € Kosten pro Teilnehmer für das Tasting (Whisky, Wasser, Weizengebäck und Verkostungsbogen) werden im Seminar direkt erhoben. WICHTIG FÜR "WIEDERHOLUNGSTASTER": Es gibt bei den Whiskys keine Doppelungen zu den bisherigen Veranstaltungen vergangener Semester. Anmeldeschluss: 14.06.2021. (Kleingruppe)

Seite 1 von 2

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Im Fokus

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.

Kontakt

Volkshochschule der Stadt Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de

 

Öffnungszeiten

Persönliche Sprechzeiten

Mo, Di, und Do  10 - 13 Uhr

Mo, Do              16 - 18 Uhr

Telefonische Sprechzeiten

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

Downloads

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Jahresprogramm 08/2020 - 07/2021 (wird zurzeit aktualisiert)

Flyer Grundlagenausbildung "Umgang mit Demenz"

Übersicht Bildungsurlaub 2020/2021

Medien sind überall - Fortbildung OKSH

Flyer talentCAMPus Süderbrarup (ausgesetzt)

Anmeldung "Zwischen den Meeren" talentCAMPus Süderbrarup (ausgesetzt)

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen