Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Geographie & Länderkunde

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Armes Madagaskar, reiches Madagaskar

(vhs Schleswig, ab Fr., 20.11., 19.30 Uhr )

Jörn Tietje aus Busdorf berichtet von einer Reise nach Madagaskar. Die viertgrößte Insel der Welt gilt wegen ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt, die sich hier in 90 Millionen Jahren weitab der Ostküste Afrikas entwickelt hat, als der "achte Kontinent". Viele Arten kommen nur hier vor und Madagaskar ist deswegen eine genetische Schatzkammer, die heute wegen des rasanten Bevölkerungswachstums, Wilderei und illegalem Edelholzhandels akut bedroht ist. Ein Grund ist auch die bittere Armut eines überwiegenden Teils der Bevölkerung, die einen nach europäischen Maßstäben nicht vorstellbaren Alltag zu meistern hat. Auf der Reise durch verschiedene Regionen mit unterschiedlichen Landschaften und Vegetationsformen sind beeindruckende Bilder von Menschen und Tieren entstanden, die Jörn Tietje live kommentiert.
Anmeldeschluss: 17.11.2020.
Tanja Reinke und Mathias Maretzky aus Kronshagen tauschten zweimal die Büroschuhe gegen Wanderstiefel und machten sich zu Fuß auf den Weg von Mexiko nach Kanada: 2.659 Meilen auf dem Pacific Crest Trail entlang der Westküste der USA. Ihr Zelt, den Kocher und alles, was sie für die Wanderung brauchten, trugen sie in ihren Rucksäcken. Jährlich machen sich über 1.000 Wandernde jeden Alters auf den abenteuerlichen Weg durch Wüste und Schnee, über Berge und durch Flüsse. Tanja und Mathias hatten vieles geplant, sich gut vorbereitet und dann kam doch einiges anders. Sie erzählen in einem kurzweiligen Bildervortrag über ihre erlebnisreiche Wanderung, ihren Alltag, ihre Abenteuer und über die Menschen auf dem Trail.
Anmeldeschluss: 23.11.2020.
Vor mehr als zweitausend Jahren entwickelte sich ein intensiver Waren- und Kulturaustausch zwischen China und Rom. Während Roms und Indiens Reiche Luxuswaren aus China begehrten, benötigte China Gold, Silber und vor allem Pferde. Nur Kriegswirren unterbrachen den regen Verkehr. Stetig gelangten kulturelle Einflüsse aus dem Westen nach China - hellenistische, christliche, persische und buddhistische. Auf den Spuren der baktrischen Kamele lauerte so manches Abenteuer, damals und weit bis in unsere Tage. Im modernen, weltweiten Warenaustausch lieferte China zunächst Waren auf geringer Wertschöpfungsstufe, die inzwischen durch Elektronik abgelöst wurden. Um auch weiterhin die hohen Produktionsüberschüsse weltweit absetzen zu können, ist Chinas Konzept der "Neuen Seidenstraße" in seiner begrifflichen Anknüpfung an die Antike eine Vision für allseitige Wirtschaftsentwicklung und Frieden. Anmeldeschluss: 11.01.2021.

Anmeldung möglich Auf dem Olavsweg durchs wilde Norwegen pilgern

(vhs Schleswig, ab Do., 4.2., 18.30 Uhr )

Der Olavs Weg ist ein 640 km langer Pilgerweg, der quer durch Norwegen, von Oslo bis Trondheim, führt. Birgit Henningsen ist 350 km dieses Weges von Lillehammer bis Trondheim gegangen und berichtet von ihren Erfahrungen. Wie ist das, als Frau allein in einem fremden Land zu pilgern? Wie fühlt es sich an, wenn man morgens nicht weiß, wo man abends schlafen kann? Finde ich den Weg, wo bekomme ich etwas zu essen? Was kostet eine Unterkunft, was packe ich ein? Schaffe ich das? Birgit Henningsen möchte Mut machen, die eigene Komfortzone zu verlassen und Neues zu wagen, unabhängig von Alter und Geschlecht. Es erwartet Sie ein Erfahrungsbericht mit tollen Bildern und schönen Gedichten einer Mitpilgerin.
Anmeldeschluss: 02.02.2021

Anmeldung möglich Australien - Impressionen der Ostküste, Reisereportage

(vhs Schleswig, ab Fr., 12.2., 19.00 Uhr )

Eine Wohnmobil-Selbstfahrerreise am schönsten Ende der Welt. Rotglühende Wüsten, blauer Himmel, schneeweiße Strände, aber auch schneebedeckte Berge und immergrüne Regenwälder - die Vielseitigkeit Australiens ist gewaltig! Wer einmal "Down Under" gewesen ist, wird sicherlich in Superlativen berichten. André Pflanz aus Husby besuchte den fünften Kontinent bereits über 40 Mal, machte ihn auf seinen Reisen längst zur zweiten Heimat. Er hält seinen bebilderten Vortrag über die Ostküste Australiens und zeigt einige Impressionen des Roten Zentrums: Eindrucksvolle Bilder, spannende Geschichten und viele Informationen über den "australian way of life" erwarten Sie. "Wenn es ein Paradies gibt - weit weg von hier - kann das nicht mehr sein", sagt Pflanz und zeigt dabei traumhafte Fotos vom legendären Whitehaven Beach. Und so verspricht der Vortrag vor allem Eines: Fernweh pur!
Anmeldeschluss: 08.02.2021

Anmeldung möglich Im Truck durch Afrikas atemberaubenden Süden

(vhs Schleswig, ab Do., 25.3., 18.00 Uhr )

Afrikas Süden fasziniert die Besucher*innen durch die Gegensätze menschenfeindlicher Wüsten, fruchtbarer Wein- und Obsthügel, sonnengelber hoher Savannen und karger, steiniger Steppenlandschaften - und überall bringt die intensive Sonne am südlichen Wendekreis die Farben intensiv zum Leuchten. Nicht nur die Welt des Großwilds, der Big Five als Touristenmagnet, begegnet den Besucher*innen, sondern auch die durch unterschiedliche Kolonialkonzepte beeinflussten Stammeskulturen, die ihre Lebensräume heute prägen. Sie versuchen, an eigene Traditionen anzuknüpfen und doch in der modernen Wirtschaftswelt ihre Chancen zu nutzen, zwischen Ressourcenreichtum und für den Tourismus interessanten Voraussetzungen. Und dadurch wird eine Reise durch Afrikas Süden zu einem Abenteuer - zu einer Begegnung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Anmeldeschluss: 22.03.2021

Seite 1 von 2

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Im Fokus

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.

Kontakt

Volkshochschule der Stadt Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de

 

Öffnungszeiten

Persönliche Sprechzeiten

Mo, Di, und Do  10 - 13 Uhr

Mo, Do              16 - 18 Uhr

Telefonische Sprechzeiten

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

Downloads

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Jahresprogramm 08/2020 - 07/2021 (wird zurzeit aktualisiert)

Flyer Grundlagenausbildung "Umgang mit Demenz"

Übersicht Bildungsurlaub 2020/2021

Medien sind überall - Fortbildung OKSH

Flyer talentCAMPus Süderbrarup (ausgesetzt)

Anmeldung "Zwischen den Meeren" talentCAMPus Süderbrarup (ausgesetzt)

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen