"Perlen im Glas"- Alles was prickelt


Zu diesem Kurs


In Deutschland liegt der Konsum von Sekt höher als in irgendeinem anderen Land auf der Welt. Doch was unterscheidet eigentlich Secco, Sekt, Crémant und Champagner, schließlich zaubern alle ein Prickeln ins Glas? Wir werfen einen Blick auf die Herstellungsverfahren und wollen beim Probieren Aromen und Ausprägungen erschmecken und ein Bild von den unterschiedlichen Perlen im Schaumwein gewinnen. Alles, was prickelt und perlt, steht im Mittelpunkt dieses Seminars und vermittelt Grundwissen zum Thema Schaumwein. 12 € - 15 € Kosten pro Teilnehmenden für unterschiedliche Weine und Brot werden im Seminar direkt erhoben. Anmeldeschluss: 17.03.2022. (Kleingruppe)

Kursnr.: D116.135
Kosten: 19,00 €


Termin(e)

Do. 24.03.2022 18:30


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Königstraße 30
24837 Schleswig
Haus der vhs, Raum 10 (EG)

Download(s)

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Dozent(en)

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Im Fokus

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.

Kontakt

vhs Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de


DaZ-Zentrum/Sprachberatung Integration

Bellmannstraße 28
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9306275
E-Mail: vhs-deutsch@schleswig.de

 

Öffnungszeiten

vhs Schleswig

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Mo und  Do       16 - 18 Uhr

Während der Schulferien sind wir nur vormittags erreichbar.


DaZ-Zentrum/Sprachberatung 

Telefonische Sprechzeiten:

Di, Mi und Do      10 - 12 Uhr

Mi                        13 - 15 Uhr

Sprachberatung:

Di und Do           10 - 13 Uhr


 

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen