Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Ganz normal zum Wunschgewicht

(vhs Schleswig, ab Di., 15.1., 19.00 Uhr )

Viele von uns kennen den leidigen Spruch, dass wir ein Stück Kuchen nur anzusehen bräuchten und schon hätten wir zugenommen. Und viele von uns kämpfen täglich mit ihrem Gewicht oder sind in Gedanken damit beschäftigt. Die Diätindustrie tut ein Übriges dazu, uns mit ständig neuen Trends zu verunsichern.
Woran aber liegt es, dass unser Körper tatsächlich so leicht zunimmt, dass uns Süßigkeiten zum Weiternaschen animieren, er sich beim Abnehmen in der Regel aber querstellt? Warum nehmen wir nicht mal dann ab, wenn wir uns mit ganz wenig Essen kasteien? Der Vortrag erklärt Ihnen die Ursachen für schnelles/stetiges Zunehmen, vor allem aber zeigt er Ihnen eine einfache und normale Lösung, aus dem Teufelskreis von Zu- und Abnehmen und Diäten zu entkommen. Vergessen Sie also alles, was Sie bisher über Kalorienzählen und Abwiegen gelernt haben und begeben Sie sich stattdessen auf eine unterhaltsame und aufschlussreiche Reise in die Frühzeit des Menschen! Denn dort liegt die Lösung des Problems! Anmeldung bis zum 10.01.2019 erforderlich.

Anmeldung möglich Deutsche Bundesländer erkunden III Ausflug nach Hessen

(vhs Schleswig, ab Mi., 16.1., 19.00 Uhr )

Unterhaltsamer Lichtbilder-Vortrag aus geographischer Sicht mit einer Prise Geologie und Geschichte. Nicht nur mit Google-Earth aus großer Höhe, sondern auch an Hand anderer Quellen wird Hessen vorgestellt. Keine Vorkenntnisse nötig, jedoch Freude, Bekanntes und Unbekanntes aus zum Teil auch etwas ungewöhnlicher Perspektive zu betrachten. Anmeldung bis 14.01.19 erforderlich.

Anmeldung möglich Betreuungsverfügung/Vorsorgevollmacht

(vhs Schleswig, ab Di., 22.1., 18.00 Uhr )

In einer Betreuungsverfügung legen Sie fest, wen das Betreuungsgericht zum rechtlichen Betreuer bestellen und wie dieser für Sie entscheiden soll. Eine Vorsorgevollmacht ermächtigt eine Person, den Vollmachtgeber in bestimmten oder allen Angelegenheiten zu vertreten.
Informationen rund um das Thema und Antwort auf Ihre Fragen bietet dieser Abend. Anmeldung bis zum 14.01.2019 erforderlich. Dieser Vortrag findet in Kooperation mit dem Betreuungsverein statt.
Der Blick auf historische und kulturgeschichtliche Ereignisse zeigt immer wieder überraschende Erkenntnisse, wenn man Ursache und Wirkung in rückschauenden Bezug zueinander setzt. Künstler waren/sind von potentiellen Auftraggebern ebenso abhängig wie diese auf die jeweiligen politischen Situationen zu reagieren haben; je nach Stand der Zeitläufte können "Goldene Zeiten" für die Künste anbrechen oder diese zur absoluten Nebensache herabgestuft werden. Kunst und Politik: engstens verbunden, sich gegenseitig bedingend und einander benutzend, oftmals eine beiderseitige Hassliebe, seltener ein auf Dauer gedeihliches Miteinander.

5. Albrecht Dürer - 1471 - 1528 malender Politiker & Kunsttheoretiker (24.01.19)
6. Peter Paul Rubens - 1577 - 1640 selbstbewußter Malerfürst & Diplomat (07.02.19)
7. J.B. Lully, Ch. le Brun, Moliere u.a. - 17. Jh. Hofkünstler beim Sonnenkönig (21.02.19)
8. Carl Philipp Emanuel Bach - 1714 - 1788 gegängelter Kompositeur beim "Alten Fritz" (07.03.19)
9. Johann Wolfgang von Goethe - 1749 - 1832 der letzte Universalist (21.03.19)
10. A. Kauffmann & B. Thorwaldsen - 18. Jh. Rom als "Hotspot" der Künste (04.04.19)

Die Vorträge können auch einzeln zum Preis von 8,00 Euro besucht werden. Die Gebühr ist am jeweiligen Vortragstermin beim Dozenten in bar zu entrichten.

Anmeldung möglich In achtzig Minuten um die Welt

(vhs Schleswig, ab Do., 24.1., 19.00 Uhr )

Jules Verne brauchte 80 Tage, die vhs Schleswig macht es schneller möglich: eine nur knapp eineinhalbstündige (virtuelle) Weltreise. Und das, ohne Schleswig-Holstein zu verlassen. Mit Fotos, Landkarten und Google-Earth können die "Reise-Teilnehmer/innen" viele Orte in unserem Bundesland entdecken, die man wegen ihrer Namen ganz woanders auf der Welt erwartet. Ein vergnüglicher Abend zu einem etwas kuriosen Aspekt der heimischen Geographie. Anmeldung bis 21.01.19 erforderlich.

Anmeldung möglich Hypnose - Eine Hintergrundbetrachtung

(vhs Schleswig, ab Do., 31.1., 19.00 Uhr )

Der Vortrag beleuchtet Geschichte, Mythen und klassische Anwendungsgebiete, aber auch kritische Aspekte der Hypnose. Der Vortrag wird abgerundet durch die Möglichkeit einer Fragerunde. Anmeldung bis 24.01.2019 erforderlich.

Anmeldung möglich Patientenverfügung

(vhs Schleswig, ab Di., 5.2., 18.00 Uhr )

In einer Patientenverfügung entscheidet man selbst, ob und wie man in bestimmten Situationen ärztlich behandelt werden möchte und welche medizinischen Maßnahmen man für sich ablehnt. Durch diese Festlegung erleichtert man auch seinem Betreuer oder Bevollmächtigten die Entscheidung, die diese sonst selbst verantworten müssten. Informationen rund um das Thema und Antwort auf Ihre Fragen bietet dieser Abend. Anmeldung bis 29.01.19 erforderlich! In Kooperation mit dem Betreuungsverein.

Anmeldung möglich Deutsche Bundesländer erkunden IV Ausflug nach Thüringen

(vhs Schleswig, ab Do., 14.2., 19.00 Uhr )

Unterhaltsamer Lichtbilder-Vortrag aus geographischer Sicht mit einer Prise Geologie und Geschichte. Nicht nur mit Google-Earth aus großer Höhe, sondern auch an Hand anderer Quellen wird Thüringen vorgestellt. Keine Vorkenntnisse nötig, jedoch Freude, Bekanntes und Unbekanntes aus zum Teil auch etwas ungewöhnlicher Perspektive zu betrachten. Anmeldung bis 11.02.19 erforderlich.

Anmeldung möglich Nützliche Begleiter oder blinde Passagiere

(vhs Schleswig, ab Do., 21.2., 19.00 Uhr )

Bücher wie "Darm mit Charme" sind Bestseller, denn immer mehr Menschen interessieren sich für das Thema. Unser Mikrobiom - entdecken Sie eine faszinierende Welt, welche die Forschung jetzt erst in ihrer wirklichen Bedeutung erkundet. Lernen Sie ein wenig die Welt der 50 Billionen Mikroben in unserem Körper kennen, die für uns jede Menge wichtiger Arbeit verrichten. Was aber, wenn die fein austarierte Balance aus dem Gleichgewicht gerät, zum Beispiel durch ungesunde Ernährung oder Medikamente? Folgen könnten der Zusammenbruch der lebenswichtigen Körperabwehr sein und schwere chronische Erkrankungen: Wie können wir unsere kleinen Helferlein auf Trab bringen und zur Erhaltung unserer Gesundheit nutzen? Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung möglich Was machen eigentlich seniorTrainer/-innen?

(vhs Schleswig, ab Do., 7.3., 15.00 Uhr )

Wir seniorTrainer/-innen in der Stadt Schleswig setzen nachberuflich unser Erfahrungswissen, unsere Ideen und unsere Zeit ehrenamtlich für ein soziales und gesellschaftliches Engagement ein. Erfahren Sie zunächst etwas über das Leitbild und das Konzept dieser ehrenamtlichen Tätigkeit. Danach werden die einzelnen Teams sich vorstellen und über ihre Motivation und die Arbeit in den aktuellen Projekten berichten. Im Anschluss besteht bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen. Alle Menschen, die etwas über die Arbeit der seniorTrainer/-innen erfahren möchten, sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Seite 1 von 2

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an

Kontakt

Volkshochschule der Stadt Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de

 

 

Öffnungszeiten

Persönliche Sprechzeiten

Mo, Di, und Do  10 - 13 Uhr

Mo und Do  16 - 18 Uhr

Telefonische Sprechzeiten

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Jahresprogramm 08/2018 - 07/2019

Flyer Grundlagenausbildung "Umgang mit Demenz"

Flyer Bildungsurlaub

Flyer talentCAMPus Schleswig

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen