Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Technik & Wassersport

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Motorbootfahren - eine Einführung

(vhs Schleswig, ab Fr., 17.6., 15.00 Uhr )

Bei 15 PS dürfen Sie führerscheinfrei und jedes Boot chartern. Doch fühlen Sie sich dabei auch sicher? Der Kurs vermittelt Ihnen die wichtigsten Manöver und Regeln, um Ihr Boot zu beherrschen. Wasserfester Zwiebellook empfohlen, rutschfeste, geschlossene Schuhe und Schwimmfähigkeit werden vorausgesetzt. Rettungsweste wird gestellt. In der Kursgebühr sind 15 € für die Bootsnutzung enthalten. Der Kurs ist auch als Schnupperkurs für Interessenten des SBF Seekurses gedacht. Anmeldung erforderlich. Treffpunkt:: Wiking-Yachthafen (Nordhafen)- Segelschule Schlei e.V. Anmeldeschluss: 14.06.2022

Anmeldung möglich Jollensegeln? Ich?

(vhs Schleswig, ab Fr., 17.6., 15.00 Uhr )

Bis jetzt beobachten Sie immer nur die anderen - interessiert, vielleicht auch neidisch oder respektvoll? Wenn Sie Lust haben, lassen Sie uns Ihre ersten Erfahrungen gemeinsam erleben: Eine stabile Schwertjolle, eine kleine Crew von max. zwei weiteren Personen und ein erfahrener Segelausbilder erwarten Sie. Wasserfester Zwiebellook empfohlen; rutschfeste, geschlossene Schuhe und Schwimmfähigkeit werden vorausgesetzt. Rettungsweste wird gestellt. In der Kursgebühr sind 15 Euro für die Bootsnutzung enthalten! Treffpunkt: Wiking-Yachthafen (Nordhafen)- Segelschule Schlei e.V.. Anmeldeschluss 12.06.2022.

Anmeldung möglich Sportbootführerschein Binnen

(vhs Schleswig, ab Fr., 17.6., 17.00 Uhr )

Der Kurs bereitet auf die theoretische Prüfung für den SBF Binnen (mit Antriebsmaschine und unter Segel) vor. Er beinhaltet gesetzliche Vorschriften, einen seemännischen und einen segeltechnischen Teil. Sofern gewünscht, haben Sie die Möglichkeit, die praktische Ausbildung in einem Schleswiger Wassersportverein zu durchlaufen. Die Theorie- und die Praxisprüfung können separat abgelegt werden. Das zugehörige Fachbuch "SBF Binnen unter Motor und Segel" kann am 1. Kurstag zum Preis von 29,90 € beim Kursleiter erworben werden. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Daten an den Kursleiter weitergeben dürfen. So dass dieser im Vorfeld Kontakt mit Ihnen aufnehmen kann, um organisatorische Fragen zu klären. Anmeldeschluss: 15.06.2022

Anmeldung möglich Motorbootfahren - eine Einführung

(vhs Schleswig, ab Sa., 18.6., 10.00 Uhr )

Bei 15 PS dürfen Sie führerscheinfrei und jedes Boot chartern. Doch fühlen Sie sich dabei auch sicher? Der Kurs vermittelt Ihnen die wichtigsten Manöver und Regeln, um Ihr Boot zu beherrschen. Wasserfester Zwiebellook empfohlen, rutschfeste, geschlossene Schuhe und Schwimmfähigkeit werden vorausgesetzt. Rettungsweste wird gestellt. In der Kursgebühr sind 15 € für die Bootsnutzung enthalten. Der Kurs ist auch als Schnupperkurs für Interessenten des SBF Seekurses gedacht. Anmeldung erforderlich. Treffpunkt:: Wiking-Yachthafen (Nordhafen)- Segelschule Schlei e.V. Anmeldeschluss: 14.06.2022

Anmeldung möglich Jollensegeln? Ich?

(vhs Schleswig, ab Sa., 18.6., 10.00 Uhr )

Bis jetzt beobachten Sie immer nur die anderen - interessiert, vielleicht auch neidisch oder respektvoll? Wenn Sie Lust haben, lassen Sie uns Ihre ersten Erfahrungen gemeinsam erleben: Eine stabile Schwertjolle, eine kleine Crew von max. zwei weiteren Personen und ein erfahrener Segelausbilder erwarten Sie. Wasserfester Zwiebellook empfohlen; rutschfeste, geschlossene Schuhe und Schwimmfähigkeit werden vorausgesetzt. Rettungsweste wird gestellt. In der Kursgebühr sind 15 Euro für die Bootsnutzung enthalten! Treffpunkt: Wiking-Yachthafen (Nordhafen)- Segelschule Schlei e.V.. Anmeldeschluss 12.06.2022.

Anmeldung möglich Ebike- und Pedelec-Kurs für Neulinge

(vhs Schleswig, ab Sa., 18.6., 10.00 Uhr )

Mobilität ist in der heutigen Zeit oft Voraussetzung für die Teilhabe am täglichen Leben. Den Urlaub mobil gestalten, in der Natur unterwegs sein und zur Arbeit oder zum Einkaufen mit dem Elektrorad fahren - nicht nur wegen der heutigen Kraftstoffpreise die beste Alternative! Darüber hinaus findet der Transport von Lasten und die Mitnahme von Kindern und Hunden/Katzen immer öfter mit einem Lasten-Pedelec statt. Diese Elektrofahrräder (Pedelecs und Ebikes) unterstützen beim Treten mit einem 250-Watt-Motor bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h und verstärken so die eigene Leistung. Die oft schnellere Fahrt im öffentlichen Verkehrsraum setzt dann ein erhöhtes Maß an Reaktions- und Bremsfähigkeit voraus. Diverse praktische Übungen mit dem Pedelec auf dem geschützten Parkplatz, eventuell Ausfahrt im öffentlichen Straßenverkehr, Informationen über die „Verkehrsunfalllage Pedelec“, technische Informationen zum Pedelec, Hinweise zur Satteleinstellung und Sattelhöhe, Reifendruck etc. Auffrischung der grundsätzlich bedeutenden Verkehrsregeln u. -Zeichen, Hinweis auf eventuell zu beachtende körperliche Einschränkungen beim Nutzen eines Pedelecs sowie zur Diebstahlsicherung von Fahrrädern. Ein eigenes Pedelec ist mitzubringen. Einen Fahrradhelm zu tragen ist aus der Sicht des Kursleiters zwingend, auch in diesem Kurs. Der Kurs wird gefördert von der Deutschen Verkehrswacht. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden eine Urkunde der Deutschen Verkehrswacht. Anmeldeschluss: 10.06.2022.

Anmeldung möglich Ebike- und Pedelec-Kurs für Neulinge

(vhs Schleswig, ab Mi., 22.6., 14.00 Uhr )

Mobilität ist in der heutigen Zeit oft Voraussetzung für die Teilhabe am täglichen Leben. Den Urlaub mobil gestalten, in der Natur unterwegs sein und zur Arbeit oder zum Einkaufen mit dem Elektrorad fahren - nicht nur wegen der heutigen Kraftstoffpreise die beste Alternative! Darüber hinaus findet der Transport von Lasten und die Mitnahme von Kindern und Hunden/Katzen immer öfter mit einem Lasten-Pedelec statt. Diese Elektrofahrräder (Pedelecs und Ebikes) unterstützen beim Treten mit einem 250-Watt-Motor bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h und verstärken so die eigene Leistung. Die oft schnellere Fahrt im öffentlichen Verkehrsraum setzt dann ein erhöhtes Maß an Reaktions- und Bremsfähigkeit voraus. Diverse praktische Übungen mit dem Pedelec auf dem geschützten Parkplatz, eventuell Ausfahrt im öffentlichen Straßenverkehr, Informationen über die „Verkehrsunfalllage Pedelec“, technische Informationen zum Pedelec, Hinweise zur Satteleinstellung und Sattelhöhe, Reifendruck etc. Auffrischung der grundsätzlich bedeutenden Verkehrsregeln u. -Zeichen, Hinweis auf eventuell zu beachtende körperliche Einschränkungen beim Nutzen eines Pedelecs sowie zur Diebstahlsicherung von Fahrrädern. Ein eigenes Pedelec ist mitzubringen. Einen Fahrradhelm zu tragen ist aus der Sicht des Kursleiters zwingend, auch in diesem Kurs. Der Kurs wird gefördert von der Deutschen Verkehrswacht. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden eine Urkunde der Deutschen Verkehrswacht. Anmeldeschluss: 14.06.2022.

Anmeldung möglich UKW-Seefunkzeugnis SRC

(vhs Schleswig, ab Mi., 19.10., 19.30 Uhr )

Das SRC (Short Range Certificate) berechtigt zum Bedienen der UKW-Anlagen im GMDSS auf nicht ausrüstungspflichtigen Schiffen. Die Verkehrsabwicklung erfolgt auf Englisch mit Standardvokabular. Alle Lernunterlagen sind in der Kursgebühr enthalten. Der Prüfungstermin wird im Kurs vereinbart, für die Prüfung fallen ca. 84,55 € an, die an die prüfende Stelle zu entrichten sind. Weitere Informationen beim Dozenten über Telefonnummer 04602 235 oder seefunk-weiss@t-online.de. (Kleingruppe)

Anmeldung möglich Jollensegeln? Ich?

(vhs Schleswig, ab Fr., 16.6., 15.00 Uhr )

Bis jetzt beobachten Sie immer nur die anderen - interessiert, vielleicht auch neidisch oder respektvoll? Wenn Sie Lust haben, lassen Sie uns Ihre ersten Erfahrungen gemeinsam erleben: Eine stabile Schwertjolle, eine kleine Crew von max. zwei weiteren Personen und ein erfahrener Segelausbilder erwarten Sie. Wasserfester Zwiebellook empfohlen; rutschfeste, geschlossene Schuhe und Schwimmfähigkeit werden vorausgesetzt. Rettungsweste wird gestellt. In der Kursgebühr sind 15 Euro für die Bootsnutzung enthalten! Treffpunkt: Wiking-Yachthafen (Nordhafen)- Segelschule Schlei e.V.. Anmeldeschluss 12.06.2023.

Anmeldung möglich Jollensegeln? Ich?

(vhs Schleswig, ab Sa., 17.6., 10.00 Uhr )

Bis jetzt beobachten Sie immer nur die anderen - interessiert, vielleicht auch neidisch oder respektvoll? Wenn Sie Lust haben, lassen Sie uns Ihre ersten Erfahrungen gemeinsam erleben: Eine stabile Schwertjolle, eine kleine Crew von max. zwei weiteren Personen und ein erfahrener Segelausbilder erwarten Sie. Wasserfester Zwiebellook empfohlen; rutschfeste, geschlossene Schuhe und Schwimmfähigkeit werden vorausgesetzt. Rettungsweste wird gestellt. In der Kursgebühr sind 15 Euro für die Bootsnutzung enthalten! Treffpunkt: Wiking-Yachthafen (Nordhafen)- Segelschule Schlei e.V.. Anmeldeschluss 12.06.2023.

Seite 1 von 1

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Im Fokus

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.

Kontakt

vhs Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de


DaZ-Zentrum/Sprachberatung Integration

Bellmannstraße 28
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9306275
E-Mail: vhs-deutsch@schleswig.de

 

Öffnungszeiten

vhs Schleswig

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Mo und  Do       16 - 18 Uhr

Während der Schulferien sind wir nur vormittags erreichbar.


DaZ-Zentrum/Sprachberatung 

Telefonische Sprechzeiten:

Di, Mi und Do      10 - 12 Uhr

Mi                        13 - 15 Uhr

Sprachberatung:

Di und Do           10 - 13 Uhr


 

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen