Seite 1 von 1

Reisen mit dem Rad, oft in Kombination mit dem Zug, ist sicher, gesund und beliebter denn je. Variationen dieser Art zu reisen, reichen vom fast kostenlosen, abenteuerlichen, minimalistischen Reisen mit einem konventionellen Tourenrad und Zeltübernachtung am Wegesrand bis zum komfortablen Reisen mit dem E-Rad und Übernachtungen in spezialisierten schönen Pensionen. Die Vortragende, eine erfahrene Reiseradlerin im europäischen Raum, berichtet vom Reiseradeln an ihrer Lieblingsstrecke, dem Donauradweg Passau, Wien, Bratislava mit Abstechern ins nahe gelegene Ungarn. Vermittelt wird viel Wissenswertes zu diesem beliebtesten europäischen Flussradweg. Es werden Fragen wie "darf man einfach am Wegesrand übernachten?" genauso erörtert wie Möglichkeiten der Kombination mit dem Zug, insbesondere auch empfehlenswerter, günstiger Interrailticketvarianten. Auf einen Aufenthalt in Wien, die dortige Donauinsel mit allen Wassersport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, unberührter Natur mit Ringelnattern und Bibern sowie den beispielhaften und günstigen, öffentlichen Nahverkehr mit seinen unzähligen, urbanen Gärten sowie Kunst- und Kulturmöglichkeiten wird ebenfalls ausführlich eingegangen. Im Anschluss wird das gepackte Reiserad der Dozentin vorgestellt: Die Packtaschen enthalten bewährtes, ultraleichtes Equipment, das ausprobiert werden darf: Wurfzelt, ultraleichtes Hightech-Markenzelt, Reisewaschbecken, Reisewaschmaschine mit integriertem Waschbrett u.v.m.. Interessierte erhalten ausreichend Gelegenheit, individuelle Fragen zu stellen. Der Kostenbeitrag in Höhe von 5,-€ kommt dem Offenen Garten zugute. Kursort: Offener Garten am Wikingturm.

Seite 1 von 1

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Im Fokus

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.

Kontakt

vhs Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de


DaZ-Zentrum/Sprachberatung Integration

Bellmannstraße 28
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9306275
E-Mail: vhs-deutsch@schleswig.de

 

Öffnungszeiten

vhs Schleswig

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Mo und  Do       16 - 18 Uhr

Während der Schulferien sind wir nur vormittags erreichbar.


DaZ-Zentrum/Sprachberatung 

Telefonische Sprechzeiten:

Di, Mi und Do      10 - 12 Uhr

Mi                        13 - 15 Uhr

Sprachberatung:

Di und Do           10 - 13 Uhr


 

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen