Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Psychologie & Pädagogik

Seite 1 von 4

Füllen Sie Ihren Methodenkoffer, um Konflikte souverän zu regeln. Erlernen Sie hilfreiche Kommunikationsstrategien und wenden Sie moderne Coachingtechniken an. In der 120-stündigen Ausbildung erlernen Sie unter Führung eines erfahrenen Dozententeams methodische Kenntnisse und bearbeiten Konflikte aus der beruflichen und privaten Lebenswelt, um danach in der Lage zu sein, selbsttätig zu medieren. Ausführliche Informationen über Ablauf und Inhalte erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle oder unter www.vhs-schleswig.de. Der nachfolgend beschriebene Bildungsurlaub ist Teil dieser Ausbildung und bereits im Gesamtpreis der Ausbildung enthalten.
Konflikte sind ganz normaler Bestandteil unseres Lebens. Sie stellen Menschen in unternehmerischen, sozialen und pädagogischen Arbeitswelten und in der Familie immer wieder vor erhebliche Herausforderungen, da sie häufig als belastend empfunden werden. Ungelöste Konflikte sind auch Grund erheblicher Konfliktkosten in Betrieben. Konflikt-Coaching ist ein hervorragendes Instrument für den Umgang mit Mitarbeitern - mit Methoden der Mediation können die Konfliktparteien faire Regelungen finden. Diese Bildungsurlaubswoche richtet sich an Menschen, die ihre Konflikt- und Kommunikationskompetenz erweitern und praxisnah und reflexiv arbeiten möchten. Als Bildungsurlaub anerkannt (WBG/B/23632 IB.SH).

fast ausgebucht Ganzheitliches Gedächtnistraining

(vhs Schleswig, ab Mi., 20.10., 10.00 Uhr )

Ganzheitliches Gedächtnistraining steigert spielerisch und ohne Stress die Leistung des Gehirns und beteiligt Körper, Geist und Seele. Besonders ältere Menschen schätzen ein solches Training. Nachweislich beeinflusst es die Aufnahmebereitschaft des Gehirns positiv und führt zu einer höheren geistigen Effizienz - nicht selten auch zu einem erfolgreicheren und glücklicheren Leben. Zusammen mit anderen macht es besonders viel Spaß. Neue Teilnehmer*innen sind jederzeit willkommen; der Einstieg in den Kurs ist problemlos und jederzeit möglich.

Anmeldung möglich BurnOn!

(vhs Schleswig, ab Di., 26.10., 18.30 Uhr )

BurnOn ist gleichzusetzen mit "Weiterbrennen, Freude an der eigenen Tätigkeit erhalten, wiedererlangen und erleben. Im Kurs beschäftigen Sie sich mit folgenden Fragen: Erkennen der eigenen Belastungsgrenze, Übernehmen von Verantwortung für die eigene Gesundheit, Verbesserung der Selbstorganisation. Das Leben ist zu kurz für ein "Weiter so!". Sie erhalten Informationen zu Entstehungsfaktoren des Burnout und erarbeiten gemeinsam nachhaltig wirksame Alltagsstrategien. (Kleingruppe)

Anmeldung möglich Visualisierungsworkshop - Flipchartgestaltung leicht gemacht -

(vhs Schleswig, ab Sa., 30.10., 9.30 Uhr )

Sie lernen Methoden und Techniken, mit denen Sie Flipcharts und Plakate wirkungsvoll gestalten können. Ob für die nächste Teamsitzung, einen Elternabend oder die Moderation einer Veranstaltung, toll gestaltete Flipcharts sind immer ein Hingucker. Im Kurs können Sie diese Technik kennenlernen, ausprobieren und üben. Sie benötigen keine Vorkenntnisse oder künstlerische Begabung, sondern lediglich Offenheit und Spaß, um sichtbare Ergebnisse zu erzielen. Anmeldeschluss: 09.08.2021 (Minigruppe)
Das Seminar vermittelt Einblicke in die Funktionsweise des Gehirns und in die Lernpsychologie. Wir finden Antworten auf die Frage, welche Konsequenzen sich daraus für das Lernen Erwachsener an Volkshochschulen ergeben, damit Teilnehmer erreicht werden und erfolgreiches Lernen gelingt. Von verschiedenen Lerntypen über unterschiedliches Lernverhalten bis hin zur Rolle der Kursleitung und motivationsfördernder Unterrichtsgestaltung erwerben Sie hier das Basiswissen für Ihre Kursleitertätigkeit.
Kursort: vhs Flensburg. Anmeldeschluss 21.10.2021.

Anmeldung möglich Schulfähigkeit aus Sicht der Praktischen Pädagogik

(vhs Schleswig, ab Sa., 13.11., 9.30 Uhr )

Stillsitzen, aufpassen, zuhören – das sind nur einige der Fähigkeiten, die ein Erstklässler besitzen sollte. Doch immer häufiger hapert es bereits an solchen einfachen Dingen. Die Ursache liegt meistens in einer unzureichenden Hirnvernetzung. Lernen Sie die einfachen Bewegungsübungen der Evolutionspädagogik® praktisch kennen und erfahren Sie, welche Bedeutung sie für die verschiedenen Hirnareale haben. Mit den Übungen lassen sich Wahrnehmung, Motorik, Sozialverhalten, Sprache und kognitive Leistungen der Kinder nachhaltig verbessern. Bitte bequeme Kleidung anziehen und ein großes Handtuch mitbringen. Anmeldeschluss: 5.11.2021. (Minigruppe)

Anmeldung möglich Authentisch agieren - Im Kollegenkreis klarkommen

(vhs Schleswig, ab Di., 16.11., 18.30 Uhr )

Zwischen Menschen gibt es nicht nur angenehme, sondern auch konfliktgeladene Situationen, in denen man klarkommen muss. In diesem Kurs wird speziell das Agieren im Kollegenkreis analysiert. Handlungsoptionen werden besprochen und ausprobiert. Dazu werden psychologische Hintergründe vermittelt und Lösungen erarbeitet. (Minigruppe).Anmeldeschluss: 11.11.2021
In dem Modul bekommen Sie einen Überblick über grundlegende Zusammenhänge und Handlungsmöglichkeiten im Gruppenprozess. Auf der Grundlage der Themenzentrierten Interaktion erfahren Sie, wie Sie Gruppen zu einem lebendigen Miteinander anleiten können.
Des Weiteren stehen fünf verschiedene Leitungsstile als Grundhaltungen für die Unterrichtsgestaltung im Mittelpunkt dieses Seminartages. Sie erfahren, wann Sie welchen Stil für sich und die Gruppe zieldienlich einsetzen können und wie Sie dieses Werkzeug individuell und passgenau einsetzen können.
Kursort: vhs Husum. Anmeldeschluss 18.11.2021
Kooperation ist ein Grundstein menschlichen Verhaltens: Hilfsbereitschaft und Zusammenarbeit sind wesentlich für ein erfolgreiches Miteinander. Doch was ist der Ursprung dieses Verhaltens? Sind wir eigentlich von Natur aus egoistisch und müssen selbstloses und gemeinschaftliches Verhalten erst lernen? Woher stammen Teamgeist und unser Sinn für Gerechtigkeit? Dieser Vortrag zeigt neueste Ergebnisse aus der psychologischen Forschung mit Kindern. Diese zeigen, dass Kinder schon früh kooperatives Verhalten entwickeln. In vergleichenden Studien mit Schimpansen, deutet alles darauf hin, dass auch sie kooperative Fähigkeiten erlernen, die bisher ausschließlich den Menschen zugesprochen wurden. Mit konkreten Beispielen aus der neuesten Forschung zeigt dieser Vortrag den Ursprung und die Einflussfaktoren für die Entwicklung kooperativen Verhaltens beim Menschen.

Prof. Felix Warneken, ist Psychologe und Professor an der University of Michigan. Davor war er Professor an der Harvard University und von 2007-2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter von Michael Tomasello am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft statt.

Seite 1 von 4

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Im Fokus

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.
Keine Online-Anmeldung möglich, bitte melden Sie sich per E-Mail über vhs@schleswig.de an.

Kontakt

vhs Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de


DaZ-Zentrum/Sprachberatung Integration

Bellmannstraße 28
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9306275
E-Mail: vhs-deutsch@schleswig.de

 

Öffnungszeiten

vhs Schleswig

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Mo und  Do       16 - 18 Uhr

Während der Schulferien sind wir nur vormittags erreichbar.


DaZ-Zentrum/Sprachberatung 

Telefonische Sprechzeiten:

Mo-Do         10 - 12:30 Uhr

 


 

Downloads

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Flyer Grundlagenausbildung "Umgang mit Demenz"

Übersicht Bildungsurlaub

 

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen