Kursbereiche >> Beruf und EDV >> Beruf >> Persönlichkeitsentwicklung & Kommunikation

Seite 1 von 1

Füllen Sie Ihren Methodenkoffer, um Konflikte souverän zu regeln. Erlernen Sie hilfreiche Kommunikationsstrategien und wenden Sie moderne Coachingtechniken an. In der 120-stündigen Ausbildung erlernen Sie unter Führung eines erfahrenen Dozententeams methodische Kenntnisse und bearbeiten Konflikte aus der beruflichen und privaten Lebenswelt, um danach in der Lage zu sein, selbsttätig zu mediieren. Ausführliche Informationen über Ablauf und Inhalte erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle oder unter www.vhs-schleswig.de. Der nachfolgend beschriebene Bildungsurlaub ist Teil dieser Ausbildung und bereits im Gesamtpreis der Ausbildung enthalten.
Konflikte sind ganz normaler Bestandteil unseres Lebens. Sie stellen Menschen in unternehmerischen, sozialen und pädagogischen Arbeitswelten und in der Familie immer wieder vor erhebliche Herausforderungen, da sie häufig als belastend empfunden werden. Ungelöste Konflikte sind auch Grund erheblicher Konfliktkosten in Betrieben. Konflikt-Coaching ist ein hervorragendes Instrument für den Umgang mit Mitarbeitern - mit Methoden der Mediation können die Konfliktparteien faire Regelungen finden. Diese Bildungsurlaubswoche richtet sich an Menschen, die ihre Konflikt- und Kommunikationskompetenz erweitern und praxisnah und reflexiv arbeiten möchten. Die Woche ist als Bildungsurlaub nach dem WBG anerkannt (WBG/B/18470 IB.SH) und gleichzeitig Bestandteil der Mediationsausbildung, kann aber auch singulär als Bildungsurlaubswoche gebucht werden. Bitte beachten Sie: Dieser Kurs ist bereits ausgebucht, die Wartelistenplätze sind besetzt. Bitte melden Sie sich bei Interesse für die Folgekurse 2020 an.

Anmeldung möglich Jugendgruppenleitercard - Ausbildung für Erwachsene

(vhs Schleswig, ab Di., 22.10., 18.30 Uhr )

Die Ansprüche von Kindern und Jugendlichen steigen beinahe täglich. Sie möchten sich in diesem Bereich weiterbilden? Sie möchten Ihre Praxiserfahrungen gern mit der nötigen Theorie kombinieren? Dann machen Sie jetzt Ihre "Juleica" an der vhs! Sie lernen spezielle Themen der Jugendarbeit kennen, zugeschnitten auf Situationen, die Ihnen in Ihrer Arbeit begegnen können. Theorieinput und Praxis werden eng verknüpft. Sie sprechen über rechtliche Grundlagen in der außerschulischen Jugendarbeit und behandeln aktuelle Themen junger Menschen. Das Kursangebot und die Inhalte richten sich speziell an berufstätige Erwachsene, die aus zeittechnischen Gründen einen Wochenkurs zum Jugendgruppenleiter nicht absolvieren können. (Kleingruppe). Dieser Kurs findet in Kooperation mit der Sportjugend Schleswig-Flensburg statt.

Anmeldung möglich (Gehalts-)Verhandlungen erfolgreich führen

(vhs Schleswig, ab Di., 22.10., 18.30 Uhr )

Die Kursteilnehmer*innen lernen in theoretischen und praktischen Elementen authentisches Auftreten bei Verhandlungen. Dazu wird die Sprache und Körpersprache reflektiert und mit wertschätzendem Feedback weiterentwickelt. Außerdem gibt es Hintergrundinformationen, worauf bei Gehaltsverhandlungen zu achten ist. (Minigruppe)

Anmeldung möglich Authentisch Agieren - Im Kollegenkreis klarkommen

(vhs Schleswig, ab Di., 3.3., 18.30 Uhr )

Zwischen Menschen gibt es nicht nur angenehme, sondern auch konfliktgeladene Situationen, in denen man klarkommen muss. In diesem Kurs wird speziell das Agieren im Kollegenkreis analysiert. Handlungsoptionen werden besprochen und ausprobiert. Dazu werden psychologische Hintergründe vermittelt und Lösungen erarbeitet. (Minigruppe)

Anmeldung möglich Rhetorikkompetenz im Beruf. Bildungsurlaub

(vhs Schleswig, ab Mo., 16.3., 8.30 Uhr )

Sicherer kommunizieren mit Vorgesetzten, Mitarbeiter*innen, Kolleg*innen, Kund*innen und Lieferanten. Ein Seminar mit Erläuterungen und praktischen Übungen/Medieneinsatz. Anhand zahlreicher Themen erarbeiten wir Kommunikationsmodelle für die Praxis: Rhetorische Hauptfaktoren, z. B. Körpersprache, Rede/Vortrag/Präsentation, Personalgespräche, z. B. Kritikgespräch, Bewerbungsgespräche, Kundenberatung/Verkauf/Reklamation, Team-Moderation/Diskussionsleitung, Argumentation/Umgehen mit Einwänden und Angriffen. Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die über ihre spezielle Berufstätigkeit hinaus konstruktiv offen mitwirken wollen. Als Bildungsurlaub anerkannt (WBG/B/17942 IB S.H.).

Anmeldung möglich Teamentwicklung

(vhs Schleswig, ab Di., 17.3., 8.30 Uhr )

Was ist ein Team? Wie kann die Zusammenarbeit im Team gelingen? Wir legen die Grundlagen und klären Begriffe wie Organisationskontext, Motivation, Ziele, Prozesse in Teams, Aufbauorganisation und Funktionsrollen, Zufriedenheit am Arbeitsplatz, soziale Beziehungen, Teamarbeit, Nachverfolgung, Erfolg und Anteilnahme.
Konflikte sind ganz normaler Bestandteil unseres Lebens. Sie stellen Menschen in unternehmerischen, sozialen und pädagogischen Arbeitswelten und in der Familie immer wieder vor erhebliche Herausforderungen, da sie häufig als belastend empfunden werden. Ungelöste Konflikte sind auch Grund erheblicher Konfliktkosten in Betrieben. Konflikt-Coaching ist ein hervorragendes Instrument für den Umgang mit Mitarbeitern - mit Methoden der Mediation können die Konfliktparteien faire Regelungen finden. Diese Bildungsurlaubswoche richtet sich an Menschen, die ihre Konflikt- und Kommunikationskompetenz erweitern und praxisnah und reflexiv arbeiten möchten. Als Bildungsurlaub anerkannt (WBG/B/18470 IB.SH).
Füllen Sie Ihren Methodenkoffer, um Konflikte souverän zu regeln. Erlernen Sie hilfreiche Kommunikationsstrategien und wenden Sie moderne Coachingtechniken an. In der 120-stündigen Ausbildung erlernen Sie unter Führung eines erfahrenen Dozententeams methodische Kenntnisse und bearbeiten Konflikte aus der beruflichen und privaten Lebenswelt, um danach in der Lage zu sein, selbsttätig zu mediieren. Ausführliche Informationen über Ablauf und Inhalte erhalten Sie in der vhs-Geschäftsstelle oder unter www.vhs-schleswig.de. Der nachfolgend beschriebene Bildungsurlaub ist Teil dieser Ausbildung und bereits im Gesamtpreis der Ausbildung enthalten.
Konflikte sind ganz normaler Bestandteil unseres Lebens. Sie stellen Menschen in unternehmerischen, sozialen und pädagogischen Arbeitswelten und in der Familie immer wieder vor erhebliche Herausforderungen, da sie häufig als belastend empfunden werden. Ungelöste Konflikte sind auch Grund erheblicher Konfliktkosten in Betrieben. Konflikt-Coaching ist ein hervorragendes Instrument für den Umgang mit Mitarbeitern - mit Methoden der Mediation können die Konfliktparteien faire Regelungen finden. Diese Bildungsurlaubswoche richtet sich an Menschen, die ihre Konflikt- und Kommunikationskompetenz erweitern und praxisnah und reflexiv arbeiten möchten. Als Bildungsurlaub anerkannt (WBG/B/18470 IB.SH).

Seite 1 von 1

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an

Kontakt

Volkshochschule der Stadt Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de

 

 

Öffnungszeiten

Persönliche Sprechzeiten

Mo, Di, und Do  10 - 13 Uhr

Mo, Do              16 - 18 Uhr

Telefonische Sprechzeiten

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:
(wird in Kürze aktualisiert)

Jahresprogramm 08/2019 - 07/2020

Flyer Grundlagenausbildung "Umgang mit Demenz"

Flyer Bildungsurlaub

Flyer talentCAMPus Schleswig

Flyer talentCAMPus Süderbrarup

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen