Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Geographie & Länderkunde

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Das Schleswiger Wetter und die Schleswiger Wetterwarte

(vhs Schleswig, ab Sa., 8.9., 11.00 Uhr )

Schleswig ist nicht nur Standort kultureller, kirchlicher und juristischer Institutionen, die für das gesamte Land Schleswig-Holstein und darüber hinaus von Bedeutung sind. Schleswig ist auch eine Stadt der Meteorologie. Allerdings sind in diesem Bereich bereits Veränderungen im Gange, und ein stärkerer Einschnitt steht bevor. Grund genug, sich "an der Quelle", nämlich in der Wetterwarte zu informieren. Deren Leiter, Herr Matthias de Vries, wird über die das Schleswiger Wetter bestimmenden Hauptfaktoren sowie über die Alltagsarbeit der Wetterdienst-Techniker berichten. Dazu kommen Besichtigung und Erläuterung des Standorts und seiner technischen Ausstattung. Schließlich wird die Struktur der meteorologischen Dienstleistungen in Schleswig und in Deutschland insgesamt erklärt und ihre künftige Entwicklung dargestellt. Anmeldung 06.09.18 erforderlich. Treffpunkt: Wetterwarte Schleswig, Regenpfeiferweg 9, Schleswig.

Anmeldung möglich Incredible India!

(vhs Schleswig, ab Mi., 12.9., 19.00 Uhr )

Dieser Vortrag dient zur Reisevorbereitung für eine Reise nach Indien. Zudem wird die geplante Studienreise der Firma Designertours nach Indien 2019 vorgestellt. Im Nordwesten Indiens liegt eine farbenfrohe Region, die bis vor wenigen Jahrzehnten in mehrere Fürstentümer unterteilt war. Wortwörtlich bedeutet Rajasthan "Land der Könige". Das ist die sagenumwobene Welt der indischen "Maharajas". Hier sind die Damen bunt angezogen und die Herren tragen stolze Schnurrbärte und aufwändige Turbane. Erleben Sie die legendäre Gastfreundschaft der Rajputen - dem indischen Adel, der uns in ihren märchenhaften Palästen willkommen heißt. Die Gegend lädt ein, um die wechselhaften Landschaften - von der Wüste Thar über die fruchtbaren Täler bis zu den Berglandschaften der Aravali-Gebirge - zu erleben. Kommen Sie mit auf eine unvergessliche Reise und lernen Sie eine neue Dimension der 1001 Nacht mit uns in Indien kennen. Anmeldung bis zum 10.09.2018 erforderlich.

Anmeldung möglich Usbekistan - Faszination Seidenstraße

(vhs Schleswig, ab Mi., 19.9., 19.00 Uhr )

Der Vortrag stimmt auf eine Usbekistan-Studienreise ein, die von der Firma Designertours für 2019 geplant wird. Reisen Sie visuell entlang der berühmten Seidenstraße, die einst quer durch die damals bekannte Welt von China in den Orient bis zu den Stränden des Mittelmeeres führte - die einzige Verbindung zwischen den Hochkulturen in Ost und West. Unvergesslich bleibt der Blick auf Buchara, die Edle, ein einziges großes Museum islamischer Städtebaukunst. Und natürlich Samarkand - allein schon der Name beflügelt die Phantasie. Hier nahmen die orientalischen Märchen ihren Anfang und bis heute hat die Stadt nichts von ihrem Reiz verloren. Unzählige historische Bauwerke zeugen von der Blütezeit von Architektur und Handel. Usbekistan, das Land des "Weißen Goldes" ist mit seinen malerischen Landschaften auch das Land der schneebedeckten Berge, der weiten Wüsten und üppig grünenden Oasen. Anmeldung erforderlich.

Anmeldung möglich Drunter und drüber im Schleswiger Land - Die Westküste

(vhs Schleswig, ab Do., 20.9., 18.00 Uhr )

Schleswig-Holsteins Landschaft ist erdgeschichtlich betrachtet sehr jung. Ihre bestimmenden Strukturen sind Folge der letzten beiden Eiszeiten, die ungefähr im Zeitraum von vor 300.000 bis vor 10.000 Jahren stattgefunden hatten. Doch auch danach waren und sind die landschaftsformenden Kräfte (vor allem das Wasser und der Mensch) aktiv. Sie gestalten die allerjüngste Erdoberfläche im nördlichen Teil unseres Bundeslandes. Und es finden sich an einigen Stellen des Nordsee-Küstengebiets Spuren aus geologisch älteren Phasen der Erdgeschichte. Die paläozoische Basis unter und die heutige Gestalt auf der Erdoberfläche Nordfrieslands werden an zwei Abenden dargestellt und beispielhaft erläutert. Abschließend werden einige geographisch und geologisch interessante Orte auf einer ganztägigen Exkursion besucht. Anmeldung bis 17.09.18 erforderlich.
Die Provence bietet viele Sehenswürdigkeiten unter azurblauem Sommerhimmel wie fruchtbare Täler, karge Hochebenen, alte Dörfer, Städte mit großen Palästen und Zeugnissen aus der Römerzeit. Das typische Licht hat van Gogh, Cézanne und Picasso zu zahlreichen Kunstwerken inspiriert. Blaues Meer, herrliche Buchten, eine Landschaft von besonderer Schönheit im mediterranen Klima: Die Côte d'Azur zwischen Cassis und Menton hat schon immer Künstler, Maler, Schriftsteller und den Geldadel angezogen. Jahr für Jahr bevorzugen viele Feriengäste diese Region. In diesem Vortrag werden Sie in den Naturpark Luberon mitgenommen und sehen Orte wie Gordes, Roussillon und Lacoste. Mit seinen Kanälen wird L’Isle-sur-la-Sorgue als das Venedig der Provence bezeichnet; ein Muss hier ist der bekannte Markt. Avignon an der Rhone ist stolz auf Bauwerke aus der Zeit der Päpste und in St. Remy de Provence wie auch Arles sind Plätze und Gebäude der Römer beeindruckend. St. Tropez, früher ein kleines Fischerdorf, zählt heute jährlich mehr als 5 Millionen Besucher. Das von Frankreich umschlossene Steuerparadies Monaco mit einer einzigartigen Lage ist von Reichen als Wohnsitz begehrt. Mit 2 km² ist Monaco nach dem Vatikan der zweitkleinste Staat der Welt. Anmeldung bis 24.09.18 erforderlich.

Anmeldung möglich Begleitete Exkursion zur Agrar- und Landschaftsgeschichte

(vhs Schleswig, ab Sa., 29.9., 14.00 Uhr )

Unsere Umgebung als eine zivilisatorisch geprägte Landschaft zu begreifen, ist das Ziel dieser kleinen Wanderung. Moore, Wasserläufe, Teiche, Felder und Straßen halten überraschend Vielfältiges an Informationen aus Vergangenheit und Gegenwart bereit. Manchmal kann man in der durch die Menschen geformten Landschaft Spuren lesen, manchmal gibt es nur tradiertes Wissen über die lange Geschichte ihrer agrarischen Nutzung. Die 3-4 Moore um den ehemaligen Tolkwader See können als ehemals bedeutende Wirtschaftsflächen angesehen werden. Heute sind sie ökologisch bedeutsam. Ein weiteres Thema ist die aktuelle agrarische Nutzung in ihren gesellschaftspolitisch umkämpften Aspekten. Was wächst dort und warum diese und nicht jene Ackerfrucht? Was sind gängige Anbaumethoden in der Landwirtschaft und was geschieht mit den Ernteprodukten? Ausgangspunkt ist der Erbhof Tolkwade, direkt an der B 201 gelegen. Wir wandern drei Stunden mit Pausen (ggf. Fachvortrag und Diskussionsrunde auf dem Hof). Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, bitte an passende Kleidung denken und vor allem an Schuhwerk, das für feuchte Böden geeignet ist. Anmeldung erforderlich. Kursort: Erbhof Tolkwade, Schaalby

Anmeldung möglich Geocaching für Einsteiger

(vhs Schleswig, ab Sa., 20.10., 10.00 Uhr )

Geocaching ist Schatzsuche oder Schnitzeljagd mit GPS-Hilfe. Mit einem GPS-Empfänger und den Koordinaten eines "Schatzes" ausgestattet, wird nach einem Schatz gesucht, den jemand an einem sehenswerten oder ungewöhnlichen Platz versteckt hat. - Sie erfahren in diesem Seminar, wie sich diese "Caches" finden lassen, welche Geräte benötigt werden, welche Apps es gibt und welche Hilfsprogramme. Danach geht es raus: Suche und Finden von Geocaches. Außerdem bekommen Sie zahlreiche Informationen rund ums Thema: Schutz der Natur beim Geocaching, Ausrüstung, verschiedene Cache-Varianten, Anlegen eines eigenen Caches. Voraussetzung: Smartphone. Wichtig: Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie während des Kurses Zugang zu Ihrem persönlichen Email-Konto haben. Bitte an wetterfeste Kleidung denken. (Kleingruppe). Anmeldung erforderlich.

Anmeldung möglich Sri Lanka & Südindien

(vhs Schleswig, ab Mi., 24.10., 19.00 Uhr )

Dieser Vortrag dient sehr gut zur Reisevorbereitung. Zudem wird die geplante Studienreise der Fa. Designertours nach Sri Lanka und Südindien 2019 vorgestellt.
Sri Lanka bedeutet wörtlich übersetzt "strahlend schöne Insel". Wenn man auf den Seitenstraßen durch die Reisfelder fährt, vorbei an Palmen und Farnen, kann man diese Bezeichnung nur zu gut verstehen. Das Land ist nicht ganz so groß wie Bayern, aber hier findet man praktisch alles, was Asien zu bieten hat. Von berühmten Kulturstätten bis hin zu Nationalparks mit wilden Elefanten und Krokodilen, von historischen Städten zu spektakulären Gebirgslandschaften. Sie finden hier eine warmherzige und freundliche Bevölkerung und weitläufige tropische Strände. Unter dem Titel "Im Land der Götter" entführen wir Sie im Anschluss visuell in die bunte Welt der 333.000 Gottheiten. Es erwartet Sie auf dieser Reise ein "Best Of" dieser beider Länder inmitten von wilden Elefanten, duftenden Gewürz- und Teeplantagen, imposanten Gebirgen und warmer Gastfreundschaft. Anmeldung erforderlich.

Anmeldung möglich Deutschland von Nord nach Süd

(vhs Schleswig, ab Do., 25.10., 19.00 Uhr )

In Deutschland gibt es keine unendlichen Weiten, keinen Tafelberg, Ayers Rock oder Grand Canyon. Das Norddeutsche Tiefland, die Mittelgebirgszone und das Alpenvorland mit den angrenzenden Alpen bieten jedoch viele Sehenswürdigkeiten auf kleiner Fläche. Die längste Entfernung zwischen dem Lister Ellenbogen und dem Königssee beträgt rund 900 km. Ausgangspunkt dieser Betrachtungen ist die Halligwelt. Vom Meer umspült und manchmal sogar überspült, liegen diese nicht eingedeichten Inseln inmitten des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Über Cuxhaven und Bremerhaven geht es durch Niedersachsen in die Landeshauptstadt Hannover. Weiter auf dem Rennsteig durch den Thüringer Wald, nach Eisenach sowie Erfurt und Weimar. Eine wichtige Rolle spielte die Stadt als Ort der Weimarer Klassik während der Regentschaft der Herzogin Anna Amalia Ende des 18./Anfang des 19. Jahrhunderts durch die Anwesenheit Goethes und Schillers sowie anderer wichtiger Persönlichkeiten. Dresden wird in der landschaftlich reizvollen Lage an der Elbe wegen seiner barocken und mediterranen Architektur "Elbflorenz" genannt. Von hier geht es nach Meißen, berühmt für die Herstellung des Meißener Porzellans. Der Abstecher in die Sächsische Schweiz wird mit dem Anblick bizarrer Felsformen belohnt. Durch die Rhön, über Würzburg und Nürnberg nach Oberbayern ins Berchtesgadener Land an den fjordartigen Königssee mit weltberühmtem Echo und dem Barockjuwel St. Bartholomä schließen wir unsere Reise ab. Anmeldung bis 22.10.18 erforderlich.

Anmeldung möglich Von den Rocky Mountains an den Golf von Mexiko

(vhs Schleswig, ab Do., 1.11., 19.00 Uhr )

Die Reise beginnt im Gebirgsstaat Colorado mit allein 53 Gipfeln, höher als 14.000 ft (4270m). Kommen Sie mit in die schneesicheren Skigebiete von Breckenridge und Vail. Mit der höchsten Zahnradbahn der Welt geht es weiter auf den 4301m hohen Pikes Peak. Denver, genannt "Mile High City", ist einer der sonnigsten Orte der USA und im Mesa Verde Nationalpark sind die Klippenbehausungen der früheren Anasazi-Indianer zu bewundern. 1659 gründeten spanische Eroberer im Verlauf des "Camino Real" El Paso del Norte, heutige Grenzstadt zu Mexiko am Rio Grande. Subtropische Vegetation umgibt die Besucher des River Walk, eine durch das Stadtzentrum von San Antonio führende Flusspromenade. Interessant ist die Besichtigung der Southfork Ranch, Sitz der fiktiven Ewings aus der TV-Serie Dallas, wie auch das Sixth Floor Museum, Denkmal zu Ehren von J.F. Kennedy. In New Orleans zeugen Gebäude von französischer und spanischer Kolonialzeit. El campo que floral - Land der Blumen, nannten spanische Entdecker 1513 Florida im sonnigen Südosten der USA, heute begehrt als Altersruhesitz vieler Amerikaner. Anmeldung bis 29.10.2018 erforderlich.

Seite 1 von 3

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an

Kontakt

Volkshochschule der Stadt Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de

 

 

Öffnungszeiten

Persönliche Sprechzeiten

Mo, Di, und Do  10 - 13 Uhr

Mo und Do  16 - 18 Uhr

Telefonische Sprechzeiten

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Jahresprogramm 08/2018 - 07/2019

Flyer Grundlagenausbildung "Umgang mit Demenz"

Flyer Bildungsurlaub

Flyer talentCAMPus Schleswig

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen