"VEDERE" - Wege zum Zeichnen


Zu diesem Kurs


Zeichnen lernen? Aber wie? Mit diesem Kurs wird allen, die sich zeichnerisch fortbilden wollen, eine fundierte Einführung in den Gesamtbereich der Zeichenkunst und zugleich eine vertiefende Weiterbildung geboten. Dabei kommen alle geigneten Materialien und bewährten Zeichenmethoden zur Geltung. Wie man beherzt damit umgeht, wird in vielen Beispielen anschaulich vorgeführt. Die Methode "Vedere" macht alles leicht nachvollziehbar und ermuntert zur eigenen Gestaltung. Die zeichnerisch-handwerkliche Praxis bildet mit vielen Übungen den Schwerpunkt des Kurses. Fragen der räumlichen Darstellung, Bildtheorie und kunstgeschichtliche Erörterungen bieten eine theoretische Ergänzung. Die Teilnehmer erwartet eine kompetente Betreuung mit vielen Anregungen und Tipps in allen Motivbereichen. Der Kurs bietet ebenso Hilfe und Betreuung bei einer Mappenvorbereitung.
Zum ersten Termin bitte mitbringen: verschiedene Bleistifte, Skizzenblock A 3, Knetradiergummi. Die benötigten Materialien werden jeweils besprochen. (Kleingruppe).

Kursnr.: 18A208.06
Kosten: 123,80 €


Zeitraum

Do. 08.02.2018 - Do. 03.05.2018 18:30


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Königstraße 30
24837 Schleswig
Haus der vhs, Raum 27 (1. OG)

Dozent(en)

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an

Kontakt

Volkshochschule der Stadt Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag:
10:00 - 13:00 Uhr

Montag und Donnerstag:
16:00 - 18:00 Uhr

Während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen