Kursbereiche >> Kultur und Gestalten >> Malen & Gestalten

Seite 1 von 5

Anmeldung möglich Techniken der Glasmalerei ausprobieren - Ferienkurs

(vhs Schleswig, ab So., 19.8., 13.00 Uhr )

Mit transparenten Farben wollen wir an Bord des ehemaligen Frachtseglers ARNY MAUD im Kappelner Museumshafen die lebendige Schlei- und Hafenszenerie auf Glas einfangen. Die Lichtreflexe auf der Wasseroberfläche sowie das tanzende Sonnenlicht auf der polierten Schiffsglocke aus Messing und dem lackierten Holz des Steuerrades werden uns inspirieren. Je nach Stärke und Intensität des Lichtes verändert sich nicht nur die Stimmung des Glasbildes sondern auch seine Anschauung. Details treten hervor, Zwischentöne erscheinen - die Motive bewegen sich. Es entstehen Materialkosten von 10 Euro, die Sie bitte direkt an den Kursleiter bezahlen. Für den Kurs benötigen Sie keine Vorkenntnisse. (Kleingruppe). Anmeldeschluss: 02.07.2018. Treffpunkt: Museumshafen Kappeln, vor der Brücke Richtung Schleswig, Nestleweg/Museumshafen.

Anmeldung möglich Fluid Painting - Alles fließt. Eine Technik mit Acryl-Farben

(vhs Schleswig, ab Sa., 1.9., 10.00 Uhr )

Die Fließtechnik Acrylic Pouring ist aus Amerika herübergeschwappt und begeistert mit unvorhersehbaren Kreationen, lebhaften Farbspielen und abwechslungsreichen Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei werden mit verschiedenen Malmitteln vermischte Acrylfarben auf eine Leinwand gegossen und durch Neigung der Oberfläche in ihrem Farbverlauf beeinflusst. Durch die Zugabe von Ölen oder Silikon ensteht eine einzigartige Zellstruktur. Das Ergebnis bleibt überwiegend dem Zufall überlassen, deshalb brauchen Sie auch keinerlei Malerfahrung oder künstlerisches Können. Schaffen Sie sich mit dieser Technik Entspannung und lassen Sie es einfach fließen! Im Kurs werden zusätzlich je nach Teilnehmerzahl zwischen 20 - 30 Euro Materialkosten direkt bei der Dozentin bezahlt. Mitzubringen: 2 Leinwände (max. 60 x 60 cm), unbedingt Malkleidung (inkl. Schuhe)!(Minigruppe).

Anmeldung möglich Blumen filzen

(vhs Schleswig, ab Mo., 3.9., 19.00 Uhr )

Filzen ist eine uralte, traditionsreiche Technologie, die wir einsetzen wollen, um Blumen herzustellen, lebensechte oder phantastische. Wir lernen Grundlagen des Nass- und Trockenfilzens und wollen damit Blüten von Mohn, Malve, Glockenblume, Lilie und Rose herstellen. Von diesen Grundtypen ausgehend, lassen sich viele weitere Blütentypen ableiten. An den letzten Kurstagen können dann eigene Projektideen verwirklicht werden. Wenn vorhanden: Merinowolle in verschiedenen Farben, Filznadel, ein größeres Stück Noppenfolie, Filzmatten und ein Handtuch mitbringen. Das Verbrauchsmaterial kann auch bei der Kursleiterin erworben werden. (Minigruppe)

Anmeldung möglich Die Welt der Malerei. Semsterkurs

(vhs Schleswig, ab Mi., 5.9., 18.00 Uhr )

Dieser Kurs bietet eine kompetente Einführung und weiterführende Fortbildung. Dabei werden bekannte und experimentelle Malmethoden anschaulich vorgeführt. Die Eigenarten der verschiedenen Materialien wie Aquarell-, Acryl-, Gouache-, Öl- Tempera-, und Pastellfarben werden in malerischer Praxis erkundet. Die gründliche Kenntnis der Materialien, die für die Malerei infrage kommen, bildet die Grundlage. Der Kurs betont das Handwerkliche und bietet Hilfe und Anregung. Theoretische Kenntnisse in Perspektive, Kompositions- und Farbenlehre ergänzen den Kurs. Fragen der Ästhetik, der Bildtheorie, der Kunstgeschichte und des heutigen Kunstschaffens erweitern den Umfang des Kurses. Der Kurs ist auch für die Vorbereitung einer Bewerbungsmappe hilfreich. Bitte mitbringen: vorhandenes Malmaterial, Weiteres wird besprochen. Nähere Informationen direkt beim Dozenten, Kontakt über die vhs.

Anmeldung möglich Realistisches Zeichnen

(vhs Schleswig, ab Sa., 8.9., 10.00 Uhr )

Vermittelt werden die Grundlagen des Zeichnens: Perspektive, figürlicher Aufbau, Licht und Schatten, verschiedene Oberflächen und Strukturen (Stofflichkeit), Komposition und Grundregeln, etc.. Ziel ist, den Teilnehmenden ein Fundament für einen individuellen künstlerischen Ausdruck durch objektives handwerkliches Können zu vermitteln. Motto: Freiheit kommt von Können. Wir entwickeln die notwendige Feinmotorik sowie wichtige Eigenschaften wie Aufmerksamkeit, Beständigkeit, Beobachtungsgabe und Konzentrationsfähigkeit. Benötigte Materialien: Bleistifte (HB/B), Klammer und Knetgummi. (Minigruppe).

Anmeldung möglich Das Geheimnis der Farben

(vhs Schleswig, ab Sa., 15.9., 10.00 Uhr )

Farben sind wirkmächtig. Sie bewegen uns, beeinflussen unsere Stimmungen. Eine Welt ohne Farben ist für uns nur schwer vorstellbar. Selbst eine monochrome Malerei benutzt Farbe, um sich auszudrücken. Farben sind also Grundelemente jeglicher Malerei. Auch, wenn alles stimmig erscheint, bleibt das Malen eines Bildes immer ein spannender Versuch mit vielen Überraschungen. Was macht also die Farbe mit mir? Der Kurs geht ausführlich auf die Wahrnehmung und die Wirkung von Farben ein. Dazu gibt es, neben etwas Theorie, viele Beispiele, die alles praktisch vorführen und anschaulich machen sowie viele Tipps für die Praxis und weiterführende Anregungen. Bitte mitbringen: Malmaterial wie vorhanden. Nähere Informationen beim Kursleiter, Kontakt über die vhs. (Minigruppe).

Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich. Mal- und Zeichenwerkstatt

(vhs Schleswig, ab Do., 20.9., 15.30 Uhr )

Ganz nach Belieben und Neigung: Aquarell, Gouache, Acryl, Ölfarbe, Pastell, Buntstifte, Kohle oder Bleistift. Anfänger werden ohne Druck Schritt für Schritt beim Zeichnen oder Malen, Mischen der Farben, dem Umgang mit dem Pinsel durch gezielte Aufgabenstellungen unterstützt und an erste Ergebnisse herangeführt. Fortgeschrittene arbeiten an eigenen Themen und werden dabei kompetent begleitet. Bildgestaltungen und Farbkompositionen werden in Theorie und Praxis besonders berücksichtigt. Übungen, die unsere Vorstellungskraft trainieren und uns helfen, schneller zum gewünschten bildnerischen Erfolg zu kommen, stehen am Beginn jeder Veranstaltung. An Beispielen aus der Kunstgeschichte, aber auch aus dem gegenwärtigen Kunstschaffen, wird die Vielfalt der Möglichkeiten künstlerischer Umsetzungen inspirierend aufgezeigt. Bitte mitbringen: schon vorhandenes Material (Aquarell, Acryl, Pastell usw.) und einen A3-Spiralskizzenblock, 4B-Bleistift.
Nach einer Führung durch den Museumshafen Kappeln mit seiner ganz speziellen Stimmung laden wir Sie auf die Planken des ehemaligen Frachtenseglers "ARNY MAUD" ein. Sie erhalten Einblicke in die wechselvolle Geschichte der alten Dame und erfahren Wissenswertes über Segeltypen, Takelungsarten und traditionelle Seemannschaft. Verschiedene kreative Anregungen inspirieren Sie zu einer kleinen Fantasiereise. Dabei können Skizzen, Zeichnungen, Logbucheinträge, Reisenotizen oder Seestücke entstehen. Am Ende dieser Reise-Skizzen-Werkstatt werden Sie ein von uns entwickeltes Segelbegleitbuch mit Informationen über die traditionelle Segelschiffzeit nebst Ihren eigenen Zeichnungen und/oder Worten mitnehmen können. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es entstehen Materialkosten von 10 Euro, die Sie bitte direkt an den Kursleiter bezahlen. Für Fragen stehen Ihnen A. Jahrmann und L. Schettler zur Verfügung, Email: arny-maud@live.de. Treffpunkt: Museumshafen Kappeln, vor der Brücke Richtung Schleswig, Nestleweg/Museumshafen.

Anmeldung möglich Techniken der Glasmalerei ausprobieren - Ferienkurs

(vhs Schleswig, ab So., 7.10., 13.00 Uhr )

Mit transparenten Farben wollen wir an Bord des ehemaligen Frachtseglers ARNY MAUD im Kappelner Museumshafen die lebendige Schlei- und Hafenszenerie auf Glas einfangen. Die Lichtreflexe auf der Wasseroberfläche sowie das tanzende Sonnenlicht auf der polierten Schiffsglocke aus Messing und dem lackierten Holz des Steuerrades werden uns inspirieren. Je nach Stärke und Intensität des Lichtes verändert sich nicht nur die Stimmung des Glasbildes sondern auch seine Anschauung. Details treten hervor, Zwischentöne erscheinen - die Motive bewegen sich. Es entstehen Materialkosten von 10 Euro, die Sie bitte direkt an den Kursleiter bezahlen. Für den Kurs benötigen Sie keine Vorkenntnisse. (Kleingruppe). Anmeldeschluss: 30.09.2018. Kappeln, Museumshafen

Anmeldung möglich Malen und Zeichnen mit Pastellen

(vhs Schleswig, ab Mo., 8.10., 10.00 Uhr )

Pastelle verbinden auf hervorragende Weise die Besonderheiten von Zeichnung und Malerei in einem weiten Motivbereich. Sie erlauben spontanes und großflächiges Gestalten ebenso wie große Genauigkeit im Detail. Der Kurs führt die Eigenarten und Möglichkeiten des Materials in vielen Bildbeispielen anschaulich vor und ermuntert zu eigenen Experimenten. Dabei bieten Landschaft, figürliche Darstellung, Porträt u. a. eine unbegrenzte Auswahl an Motiven, die realistisch oder abstrahiert ins Bild kommen können. Der Kurs bietet Einsteigern und Fortgeschrittenen eine Fülle von Informationen, Anregungen und Tipps, die für das bildnerische Gestalten hilfreich sind. Bitte mitbringen: Papier oder Karton mit leicht rauer Oberfläche, Pastellstifte, Knetradiergummi, Fixativ und Küchenpapier. (Minigruppe).

Seite 1 von 5

Oder benutzen Sie die Detailsuche


Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs ausgebucht. Anmeldung über Warteliste online möglich.
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an
keine Online-Anmeldung möglich, bitte rufen Sie uns an

Kontakt

Volkshochschule der Stadt Schleswig

Königstraße 30
24837 Schleswig

Tel.: 04621 9662 - 0
Fax: 04621 9662 - 19
E-Mail: vhs@schleswig.de

 

 

Öffnungszeiten

Persönliche Sprechzeiten

Mo, Di, und Do  10 - 13 Uhr

Mo und Do  16 - 18 Uhr

Telefonische Sprechzeiten

Mo, Di und Do  10 - 13 Uhr

Während der Schulferien gelten geänderte Öffnungszeiten.

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Jahresprogramm 08/2018 - 07/2019

Flyer Grundlagenausbildung "Umgang mit Demenz"

Flyer Bildungsurlaub

Flyer talentCAMPus Schleswig

Ihre Rückmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anregungen bei der Bildungsarbeit - denn Sie, liebe Teilnehmer/-innen, entscheiden mit Ihrer Wertschätzung und Kritik, wie wir künftig Programmakzente setzen.

Schreiben Sie uns hierfür bitte eine
 E-Mail oder rufen Sie uns an.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen